• Thailand

Thailand - Reise ins Land des Lächelns

Bangkok - Phitsanulok - Chiang Rai - Chiang Mai - Badeverlängerung Hua Hin (optional)

08.03. - 28.03.2023 (21 Tage)
  • Fernreise
  • Vorschau
ab 3.690,00 € 21 Tage Doppelzimmer DU/WC Thailand  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Thailand - Reise ins Land des Lächelns

21 Tage
1 möglicher Termin
ab 3.690,00 €
Preise & Termine anzeigen


Buchungspaket
08.03. - 28.03.2023 (Thailand - Reise ins Land des Lächelns mit Badeverlängerung 21 Tage)
21 Tage
Doppelzimmer DU/WC Thailand
Belegung: 2 Personen
3.690,00 €
08.03. - 28.03.2023 (Thailand - Reise ins Land des Lächelns mit Badeverlängerung 21 Tage)
21 Tage
Doppelzimmer DU/WC Premier Deluxe Thailand
Belegung: 2 Personen
3.790,00 €
08.03. - 28.03.2023 (Thailand - Reise ins Land des Lächelns mit Badeverlängerung 21 Tage)
21 Tage
Doppelzimmer DU/WC Pearl Suite Thailand
Belegung: 2 Personen
3.840,00 €
08.03. - 28.03.2023 (Thailand - Reise ins Land des Lächelns mit Badeverlängerung 21 Tage)
21 Tage
Doppelzimmer DU/WC Zen Jacuzzi Thailand
Belegung: 2 Personen
3.940,00 €
08.03. - 28.03.2023 (Thailand - Reise ins Land des Lächelns mit Badeverlängerung 21 Tage)
21 Tage
Einzelzimmer DU/WC Thailand
Belegung: 1 Person
4.610,00 €
08.03. - 28.03.2023 (Thailand - Reise ins Land des Lächelns mit Badeverlängerung 21 Tage)
21 Tage
Einzelzimmer DU/WC Pearl Suite Thailand
Belegung: 1 Person
4.770,00 €
08.03. - 28.03.2023 (Thailand - Reise ins Land des Lächelns mit Badeverlängerung 21 Tage)
21 Tage
Einzelzimmer DU/WC Premier Deluxe Thailand
Belegung: 1 Person
4.880,00 €
08.03. - 28.03.2023 (Thailand - Reise ins Land des Lächelns mit Badeverlängerung 21 Tage)
21 Tage
Einzelzimmer DU/WC Zen Jacuzzi Thailand
Belegung: 1 Person
5.080,00 €

Thailand - Reise ins Land des Lächelns

Bangkok - Phitsanulok - Chiang Rai - Chiang Mai - Badeverlängerung Hua Hin (optional)

  • Thailand

  • Fernreise
  • Vorschau

Begleiten Sie uns ins Land des Lächelns, ins selbstbewusste Königreich voller Kontraste und kultureller Vielfalt im Herzen Südostasiens. Das exotische und doch moderne Thailand fasziniert durch seine uralte Kultur, seinen natürlichen Reichtum, die Freundlichkeit seiner Bewohner, zahlloser traumhafter Strände und seiner goldenen Tempelanlagen. Auf dieser unvergesslichen Rundreise erleben Sie eine Kombination aus Schönheit und Vielfalt. Nach dem Besuch der Metropole Bangkok, von den Einheimischen Krung Thep Maha Nakhon genannt, besuchen Sie auf ihrem Weg nach Norden die alten Hauptstädte Ayutthaya und Sukhothai, die Lanna-Städte Lampang, Chiang Mai und Chiang Rai und den majestätischen Mekong im Golden Dreieck.

1. Tag: Flug nach Bangkok

Flughafentransfer - Lufthansaflug München - Bangkok. Ü an Bord.

2. Tag: Bangkok

Ankunft in "der Stadt der Engel". Treffen mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung am Flughafen. Transfer im klimatisierten Reisebus zum Hotel. Nach dem Check-in wird Ihnen Ihre Reiseleitung die Highlights und Besonderheiten der Reise vorstellen. Abendessen. Ü Bangkok.

3. Tag: Bangkok

Frühstück. Vormittags Besichtigung Bangkok. Ein Höhepunkt ist der 1785 von Rama I. gegründete Wat Phra Keow, das Kloster des Smaragd-Buddhas und bedeutendste religiösen Heiligtums des Landes. Besichtigung des prächtigen Königspalastes. Kern der in einer Flussschleife des Chao Praya gelegenen Altstadt ist der von einer 1,3 km langen Mauer umgebene königliche Palastbezirk mit vielen exotischen Gebäuden, Palästen und Tempeln aus der gesamten Rattanakosin-Periode. Besuch des spektakulären Wat Arun, Tempel der Morgenröte und Wahrzeichen der Stadt, sowie des größten liegenden Buddhas Thailands im benachbarten uralten Wat Pho. Unzählige Muscheln, Glas- und Porzellanstücke glitzern hier in der Sonne. Mittagessen. Nachmittags Freizeit bis zur abendlichen Flusskreuzfahrt mit großem Buffet entlang der nächtlichen Skyline auf dem majestätischen Fluss Menam Chao Praya. Ü Bangkok

4. Tag: Schwimmende Märkte

Frühstück. Busfahrt nach Damnoen Saduak rund 110 km südlich von Bangkok inklusive Bootsfahrt und Mittagessen zu den "Schwimmenden Märkten", wo Bauern auf dem Flussmarkt auf Sampans und Kanus ein buntes Warenangebot feilbieten, sowie exotische Früchte in allen Formen und Farben. Im malerischen Teakholzstädtchens Amphawa erwartet Sie ein bunt-exotisches Treiben. Hier lohnt es sich zu stöbern, schauen und sich verzaubern zu lassen. Das Warenangebot ist schier unendlich. Amphawa verzaubert durch seine uralten Teakholzhäuser entlang der Kanäle, die Sie ausgiebig entdecken. Am Wochenende erwacht das Örtchen zum Leben, wenn der schwimmende Markt alte Zeiten wieder aufleben lässt und Einblicke in die uralte Lebensweise der Thais entlang der Wasserläufe eröffnet. Rückkehr nach Bangkok und Abendessen. Ü Bangkok.

5. Tag: Ayutthaya - Lopburi

Frühstück. Fahrt in die alte Königsstadt Ayutthaya (UNESCO Welterbe), im Mittelalter eine Weltstadt mit fast 2.000 Tempeln, in der Malerei, Literatur und Architektur blühten und Hauptstadt des alten Siams (1350 – 1767), bis sie nach über einjähriger Belagerung von burmesischen Truppen erobert und nahezu vollständig zerstört wurde. Sie entdecken die wichtigsten Ruinen einst prachtvoller Tempel und Paläste und besuchen einige der schönsten Tempel (z.B. den goldenen sitzenden Buddha im Wat Phanan Choeng, der als schönster des Landes gilt) der altehrwürdigen Stadt, die noch heute von den Einheimischen der Region hoch verehrt werden. Wahrlich Thailand pur. Weiterfahrt nach Lopburi und Besuch des einzigartigen Hindu-Schreins der Göttin Kala San Phrakarn, der von unzähligen Affen bewohnt wird. Der nahe gelegene Wat Phra Prang Sam Yot besteht aus drei Laterit-Prangs aus der Khmer-Zeit. Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok am Nan River. Abendessen in einem ausgewähltem Restaurant. Ü Phitsanulok.

6. Tag: Phitsanulok – Sukhothai - Lampang

Frühstück. In Phitsanulok Besuch des antiken Wat Mahathat und des Sukhothai-Buddhas aus dem frühen 14. Jh. Weiterfahrt nach Sukhothai (UNESCO Welterbe) am Yom-Fluss mit vier Königstempeln. Erste Hauptstadt und Wiege der Thai-Kultur. Unter ihrer Herrschaft wuchs das Staatsgebiet rasant auf seine heutige Größe, wesentliche Aspekte siamesischer Architektur, von Kunst, Sprache und Thai-Identität wurden hier zwischen 1238 – 1350 geschaffen, bevor sich das Zentrum des siamesischen Reiches nach Ayutthaya verlagerte. Die altehrwürdige Stadt wurde um 1438 verlassen und erst im 19 Jh. wiederentdeckt. Besuch des historischen Parks. Weiterfahrt nach Lampang zur Besichtigung des antiken Lanna Tempel Wat Phrathat Lampang Luang. Rundfahrt in Kutschen mit Besuch des wichtigsten burmesischen Tempels Thailands. Mittagessen und Busfahrt durch die bewaldeten Hügel des Nordens über den Pass Pratu Pa zum idyllischen Phayao-See. Weiterfahrt nach Chiang Rai im berühmt-berüchtigten Goldenen Dreieck. Abendessen in einem ausgewählten Restaurant. Ü Chiang Rai.

7. Tag: Mae Sai - Goldenes Dreieck – Mekong - Chiang Rai

Frühstück. Fahrt zum quirligen Mae Sai Markt an der Grenze zu Myanmar, auf dem Angehörige der Bergvölker ihre Waren anbieten. Eine Brücke über den Grenzfluss verbindet beide Länder. Mittagessen und Weiterfahrt ins "Goldene Dreieck" am mächtigen Mekong zwischen Myanmar, Laos und Thailand. Rückfahrt nach Chiang Rai. Abends schlendern Sie über den Nachtmarkt. Abendessen in einem ausgewählten Restaurant. Ü Chiang Rai.

8. Tag: Dorf der Bergvölker

Frühstück. Weiterfahrt und Besuch eines Dorfes der Bergvölker, die die Region seit Jahrhunderten besiedeln und bis in jüngste Zeit Opium angebaut haben. Um das Dorf zu erreichen, steigen Sie auf lokale Pick-up Trucks um. Ein spannendes und unvergessliches Erlebnis. Weiterfahrt durch malerisch-wilde Bergdschungellandschaft nach Chiang Mai, der "Rose des Nordens" und Zentrum des typischen Lanna-Kunsthandwerks. Abendessen. Ü Chiang Mai.

9. Tag: Elefanten-Camp – Borsang – Sankampaeng

Frühstück. Besuch eines ausgewählten Elefantencamps, wo die Dickhäuter hautnah erlebt werden können. Sie werden heute kaum noch in der Forstwirtschaft eingesetzt und haben hier ihr neues Zuhause gefunden. Die uralte Tradition der Hege und Pflege wird hier erhalten und gibt Ihnen Gelegenheit, mehr über die riesigen Tiere zu erfahren. Weiter gehts auf den einheimischen Markt von Borsang, berühmt für seine Handarbeiten, die typisch bunten Schirme und andere Handwerkserzeugnisse des Nordens. Abends durchstreifen Sie den berühmten weitläufigen Nachtmarkt von Chiang Mai. Abendessen im ausgewählten Restaurant. Ü Chiang Mai.

10. Tag: Wat Doi Suthep – Nachtzug nach Bangkok.

Frühstück. Der goldene Wat Doi Suthep aus dem 16. Jh. mit 32 m hohen Chedi ist der schönste Tempel des Nordens und liegt umgeben von dichten Wäldern auf einer Bergspitze hoch (1050m) über der Stadt. Genießen Sie den traumhaften Blick über Chiang Mai und das umliegende Land. Freizeit in der Altstadt. Zugfahrt nach Bangkok. Abendessen und Übernachtung im Schlafwagen der 1. Klasse an Bord des Zuges in Doppel- oder Einzelabteilen mit Bad.

11. Tag: Freizeit in Bangkok

Frühstück. Der Tag steht Ihnen in Bangkok zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel direkt am Chao Praya Fluss. Ü Bangkok.

12. Tag: Heimreise oder Badeverlängerung

Transfer zum Flughafen und Flug mit Lufthansa nonstop nach München. Alternativ: Transfer nach Hua Hin und 8 Übernachtungen.

13./21 Tag: Ankunft in München

Ankunft in München - Flughafentransfer nach N und Ebs,

optional Badeverlängerung vom 13. - 21. Tag in Hua Hin

Erleben Sie den Sonnenaufgang direkt über dem Meer!

Das Hotel The Rock Hua Hin liegt direkt an einem weißen Sandstrand. Hua Hin ist eine charmante Stadt mit Blick auf die Küste des Golfs von Thailand. Genießen Sie einen Panorama-Pool mit Meerblick, tropische moderne Landschaft und das Wellness-/Spa-Center. Gegen Aufpreis buchbar: Zimmer Premier Deluxe, Pearl Suite oder Zen Jacuzzi Terrasse mit eigenen Whirlpool.

Leistungspaket:
  • Linienflug München - Bangkok - München im Wert von 900 €
  • 10 x Ü/F in 4- und 5- Sterne Hotels (Landeskategorie), Zimmer DU/WC
  • 10 x Abendessen (Hotel o. Restaurant, bei abendlicher Flusskreuzfahrt)
  • 8 x Mittagessen
  • Ausflüge, Besichtigungen, Stadtrundfahrten lt. Programm
  • Bootsfahrt zu den "Schwimmenden Märkten"
  • Rundfahrt in Kutschen in Lampang
  • alle Eintritte laut Programmablauf
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung ab/bis Bangkok
  • Reisebegleitung ab/ bis Deutschland
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • Transfers und Fahrten in landesüblichen, klimatisierten Reisebussen der Gruppengrösse entsprechend
  • Insolvenzversicherung * Tourismussteuer
  • Bei Buchung mit Badeverlängerung ist zusätzlich inkludiert:
  • Transfers von Bangkok nach Hua Hin und zurück
  • 8 x Ü im The Rock Hua Hun Beachfront Spa and Resort**** im Gala Deluxe Zimmer mit DU/WC, TV, Safe, Föhn, Minibar, Kühlschrank, Schreibtisch, Klimaanlage, Sofa, Sonnenschirm (Zimmer inkl. Bad ca. 45 qm)
  • 8 x Frühstücksbuffet und Abendessen
Unsere Empfehlungen