• Kroatien

Kroatische Inselträume

Exklusiver KLEMM Yacht Charter auf der 5 Anker Motoryacht MY ADRIS Split - Brac - Makarska - Mljet - Dubrovnik - Korčula - Hvar - Split - Trogir Ideale Kombination aus Erholung, Ausflügen, Kultur und Badestopps

11.06. - 18.06.2023 (8 Tage)
  • Kreuzfahrt
ab 2.399,00 € 8 Tage 2-Bett Hauptdeck/Deck 1, 2 Bullaugen, nicht zu öffnen Kroatien  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Kroatische Inselträume

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.399,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
11.06. - 18.06.2023 (HKF Kroatische Inselträume mit MY ADRIS 8 Tage)
8 Tage
2-Bett Hauptdeck/Deck 1, 2 Bullaugen, nicht zu öffnen Kroatien, LP
Belegung: 2 Personen
2.499,00 € 2.399,00 €

100€ Frühbucher bis 16.12.

11.06. - 18.06.2023 (HKF Kroatische Inselträume mit MY ADRIS 8 Tage)
8 Tage
2-Bett Oberdeck, Deck 2, 2 Fenster, zu öffnen Kroatien, LP
Belegung: 2 Personen
2.699,00 € 2.599,00 €

100€ Frühbucher bis 16.12.

11.06. - 18.06.2023 (HKF Kroatische Inselträume mit MY ADRIS 8 Tage)
8 Tage
2-Bett Oberdeck Superior, Deck 2, 2 Fenster, zu öffnen Kroatien, LP
Belegung: 2 Personen
2.799,00 € 2.699,00 €

100€ Frühbucher bis 16.12.

11.06. - 18.06.2023 (HKF Kroatische Inselträume mit MY ADRIS 8 Tage)
8 Tage
Einzelbelegung 2-Bett Hauptdeck/Deck 1, 2 Bullaugen, nicht zu öffnen Kroatien, LP
Belegung: 1 Person
3.999,00 € 3.899,00 €

100€ Frühbucher bis 16.12.

Kroatische Inselträume

Exklusiver KLEMM Yacht Charter auf der 5 Anker Motoryacht MY ADRIS Split - Brac - Makarska - Mljet - Dubrovnik - Korčula - Hvar - Split - Trogir Ideale Kombination aus Erholung, Ausflügen, Kultur und Badestopps

  • Kroatien

  • Kreuzfahrt

Reisen Sie auf einer Deluxe-Motoryacht mit max. 38 Gästen zu den Naturschätzen Kroatiens. Herbert Klemm hat diese Reise für Sie getestet und ihm haben besonders die abwechslungsreiche Route durch die filmreife Inselwelt Dalmatiens, die fachkundigen Führungen in den Häfen, der erstklassige Service und die vorzügliche Verpflegung an Bord begeistert. Unsere Deluxe-Motoryacht liegt jeden Abend in beschaulichen kleinen Häfen, so dass Sie auf kurzen Wegen in das bunte nächtliche Treiben eintauchen können. Erfrischen Sie sich mit einem Sprung von der Yacht aus in das türkisblaue kristallklare Meer und genießen Sie die leichte Brise an Bord, die auch bei hohen Temperaturen für ein angenehmes Klima sorgt.

1. Tag: Flug München - Split

Transfer nach München. Flug nach Split und Einschiffung.

2. Tag: Insel Brac - Makarska

Vormittags Badenmöglichkeit in einer unbewohnten Bucht. Nach dem Mittagessen Rundgang in Makarska mit schöner Altstadt. Busfahrt ins Biokovi-Gebirge. Dalmatinischer Abend mit regionalen Grill-Spezialitäten inklusive „Wein satt“.

3. Tag: Meerenge Korcula - Mljet

Entlang der Steilküste der Makarska Riviera gleitet die Motoryacht vorbei an Fischerorten. Badestopp an der Südspitze von Hvar. Die Meerenge von Kordula ist eine der schönsten Naturlandschaften der Adria. Laut Homer soll der griechische Held Odysseus auf der Insel Mljet sieben Jahre bei der Nymphe Calypso verbracht haben. Bootsfahrt zur winzigen Insel Sveta Marija

4. Tag: Dubrovnik

Vorbei an der Inselwelt Dalmatiens erreichen wir die Hafenstadt Dubrovnik (UNESCO Welterbe), sie ist von mittelalterlichen Stadtmauern und Festungswerken umschlossen, die vom Meer umspült werden. Stadtrundgang Dubrovnik: Franziskanerkloster (Eintritt) mit romanisch-frühgotischem Kreuzgang, der ältesten Apotheke auf dem Balkan (1319) und einem berühmten Gemälde von Tizian. Vorbei am alten Stadthafen und dem städtischen Glockenturm zur Kreuzkuppelkirche St. Blasius und zur barocken Kathedrale. Die Motoryacht liegt voraussichtlich über Nacht in der Stadt, so dass Sie das besondere Ambiente der beleuchteten Stadt auch am Abend erleben können.

5. Tag: Korčula

Heute steht die Insel Korčula, die Heimat Marco Polos, auf dem Programm. Das gleichnamige Städtchen stellt ein Juwel unbeschreiblicher Schönheit dar. Die engen Gassen, eine Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert, herrliche Adelspaläste und Kirchen machen Korčula zu einem lebendigen Museum.

6. Tag: Insel Hvar

Badestopp an der unbewohnten Insel Scedro. Die dalmatinische Insel Hvar reizt und begeistert mit ihrer Schönheit, den Düften des Meeres und aromatischen Gewächsen, wie Lavendel oder wildem Rosmarin. Wunderschöne, naturbelassene Buchten und die historische Altstadt von Hvar mit prächtigen Renaissancepalästen und die üppige subtropische Flora verleihen der Insel ein einzigartiges Ambiente.

7. Tag: Split

Split (UNESCO Welterbe) kann auf über 1.700 Jahre Geschichte zurückblicken. Während der Stadtführung wird der gewaltige Diokletianspalast besichtigt. Kaiser Diokletian ließ hier mit Baumaterial aus der gesamten antiken Welt eine rund 30.000 m² große Palastanlage errichten und verbrachte in Split seinen Lebensabend. Die Motoryacht My Adris liegt über Nacht nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Schöner können Sie Split nicht erleben.

8. Tag: Trogir - Rückflug

Ausschiffung. Busfahrt zum Küstenstädtchen Trogir (UNESCO Welterbe), einem Höhepunkt dalmatinischer Städtearchitektur des 15. Jahrhunderts. Das prachtvollste Bauwerk ist die St. Laurentius-Kathedrale mit romanischem Portal. Flughafentransfer nach Split und Rückflug.

Leistungspaket:
  • Flug München - Split (geplant Condor),Flughafentransfers
  • alle Transfers zum/vom Schiff
  • 7 x Ü an Bord der Motoryacht MY ADRIS (5 Anker) in der gebuchten 2-Bett-Außenkabine mit DU/WC, Klimaanlage
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Mittagessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x festliches Kapitänsdinner
  • 1 x Dalmatinischer Abend im Biokovo-Gebirge mit Musik und Grill-Spezialitäten inkl. Rotwein
  • Mittagessen inkl. Getränke: 6 x ¼ l Wein, ½ l Wasser
  • Kofferservice zur Kabine u. zur.
  • Kostenfreies WLAN (Schiff)
  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Split
  • Klemm-Reisebegleitung ab 30 Personen
  • Ausflüge: Führungen und Besichtigungen auf den besuchten Inseln und in den Häfen
  • Inkludierte Eintritte: Eintrittsgelder Nationalparks
  • Hafengebühren (Wert ca. 50 €)
  • Tourismusabgabe (Wert ca.15 €)
  • Insolvenzversicherung
  • OHNE weitere Eintrittsgelder
Unsere Empfehlungen