• Karibik

Trauminseln in der Karibik mit AIDA Perla

inklusive Ausflugspaket und Flug La Romana - ABC-Inseln: Aruba - Curacao - Bonaire (Niederlande) - Grenada - Barbados - St. Vincent und Grenadinen - St. Lucia - Dominica - Guadeloupe (Frankreich) - AntiguaAn Bord: inklusive Vollpension und Tischgetränke während der Mahlzeiten

23.11. - 08.12.2023 (16 Tage)
  • Fernreise
  • Kreuzfahrt
ab 4.099,00 € 16 Tage 2-Bett Innenkabine, OHNE Fenster  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Trauminseln in der Karibik mit AIDA Perla

16 Tage
1 möglicher Termin
ab 4.099,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
23.11. - 08.12.2023 (HKF Karibik mit AIDA PERLA)
16 Tage
2-Bett Innenkabine, OHNE Fenster, LP
Belegung: 2 Personen
4.199,00 € 4.099,00 €

100€ Frühbucher bis 01.02.

23.11. - 08.12.2023 (HKF Karibik mit AIDA PERLA)
16 Tage
2-Bett Meerblickkabine, Fenster NICHT zu öffnen, LP
Belegung: 2 Personen
4.499,00 € 4.399,00 €

100€ Frühbucher bis 01.02.

23.11. - 08.12.2023 (HKF Karibik mit AIDA PERLA)
16 Tage
2-Bett Balkonkabine, Standard, LP
Belegung: 2 Personen
4.749,00 € 4.649,00 €

100€ Frühbucher bis 01.02.

23.11. - 08.12.2023 (HKF Karibik mit AIDA PERLA)
16 Tage
2-Bett Balkonkabine, Komfort, Glasschiebetür, LP
Belegung: 2 Personen
4.829,00 € 4.729,00 €

100€ Frühbucher bis 01.02.

23.11. - 08.12.2023 (HKF Karibik mit AIDA PERLA)
16 Tage
Einzel 2-Bett Innenkabine, OHNE Fenster, LP
Belegung: 1 Person
5.629,00 € 5.529,00 €

100€ Frühbucher bis 01.02.

23.11. - 08.12.2023 (HKF Karibik mit AIDA PERLA)
16 Tage
Einzel 2-Bett Meerblickkabine, Fenster NICHT zu öffnen, LP
Belegung: 1 Person
6.094,00 € 5.994,00 €

100€ Frühbucher bis 01.02.

23.11. - 08.12.2023 (HKF Karibik mit AIDA PERLA)
16 Tage
Einzel 2-Bett Balkonkabine, Standard, Glasschiebetür, LP
Belegung: 1 Person
6.479,00 € 6.379,00 €

100€ Frühbucher bis 01.02.

23.11. - 08.12.2023 (HKF Karibik mit AIDA PERLA)
16 Tage
Einzel 2-Bett Balkonkabine, Komfort, Glasschiebetür, LP
Belegung: 1 Person
6.605,00 € 6.505,00 €

100€ Frühbucher bis 01.02.

Trauminseln in der Karibik mit AIDA Perla

inklusive Ausflugspaket und Flug La Romana - ABC-Inseln: Aruba - Curacao - Bonaire (Niederlande) - Grenada - Barbados - St. Vincent und Grenadinen - St. Lucia - Dominica - Guadeloupe (Frankreich) - AntiguaAn Bord: inklusive Vollpension und Tischgetränke während der Mahlzeiten

  • Karibik

  • Fernreise
  • Kreuzfahrt

Unzählige zauberhafte Inseln locken in die Karibik, wo soll man da nur anfangen und wo aufhören? Wir nehmen Ihnen diese Entscheidung ab und zeigen Ihnen auf dieser Kreuzfahrt einige der schönsten Destinationen. Zunächst heißt es entspannen, denn ab La Romana in der Dominikanischen Republik starten Sie an Bord der AIDAperla zunächst zu einem Tag auf See. Anschließend wird es farbenfroh. Als kleine Farbtupfer präsentieren sich die ABC-Inseln Ihren Besuchern. In Oranjestad auf Aruba verzücken Sie bunte Häuschen, das grüne Rathaus und die blaue Bimmelbahn. Auf Curacao können Sie in die spannende Geschichte der Handelskompanie eintauchen und einzigartige Bauwerke wie die farbenprächtige Handelskade oder die Potonbrücke bewundern und auf Bonaire erwartet Sie eine vielseitige Natur aus Mangroven, Tropfsteinhöhlen und faszinierenden Tauchgründen. Ein Tag auf See und Sie sind bereit für noch mehr Vielfalt: erkunden Sie die Gewürzinsel Grenada, besichtigen Sie das prachtvolle Herrenhaus eines Zuckerbarons auf Barbados, erleben Sie den ursprünglichen karibischen Charme auf der kleinen Insel St. Vincent und besteigen Sie erloschene Vulkane auf St. Lucia. Bevor Sie aus dem Staunen herauskommen erwarten Sie noch dichter Dschungel und Wasserfälle, das größte Naturschutzgebiet der Karibik und ein historischer Naturhafen auf Dominica, der Doppellinsel Guadeloupe und Antigua. Nach so vielen Eindrücken genießen Sie den letzten Tag auf See bevor Sie wieder in La Romana einlaufen.

1. Tag: La Romana Abfahrt 22 Uhr

Flughafentransfer nach Frankfurt. Flug mit einer renommierten Fluggesellschaft in die Dominikanische Republik. Transfer zur Einschiffung auf der AIDA Perla.

2. Tag: Seetag

Zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord: Live- Shows, Shoppingmeile, SPA (gegen Gebühr), Pools, Lounges und viel mehr.

3. Tag: Aruba 08 - 18 Uhr

Wenn Sie in der Karibik mit „Goeie dag“ begrüßt werden, haben Sie vermutlich den Hafen von Oranjestad auf Aruba erreicht. Die zauberhafte Hauptstadt der Insel wird Sie mit ihrer einzigartigen Mischung aus niederländischer Kolonialarchitektur und karibischer Lebensfreude begeistern. Ausflug "Höhepunkte Arubas" mit Natural Bridge, Casibari Felsen, Alto Vista Kapelle, California Leuchtturm.

4. Tag: Curaçao 06 - 22 Uhr

Ausflug Curaçao komplett mit Likörverkostung. Zum Mittagessen kehren Sie auf das Schiff zurück, bevor der Ausflug nachmittags weitergeht.

5. Tag: Bonaire 08 - 18 Uhr

Schneeweiße Strände, grüne Mangroven, unberührte Natur und eine schillernde Unterwasserwelt – sobald Sie mit dem Schiff den Hafen von Bonaire erreicht haben, eröffnet sich Ihnen ein erster Blick auf die vielseitigen Schönheiten der Insel. Tauchen Sie ein in die Karibik, lernen Sie diese von ihrer bunten Seite kennen und lassen Sie sich von der Insel verzaubern. Ausflug "Bonaire klassisch".

6. Tag: Seetag

7. Tag: Grenada 08 - 18 Uhr

Auf der Karibikinsel Grenada tauchen Sie ein in eine Idylle aus malerischen Buchten und Gebirgszügen, aus sattem Regenwald und rauschenden Wasserfällen. Darüber hinaus ist Grenada dank Muskat und Kakao als „Gewürzinsel“ bekannt. In St. George’s erwartet Sie die beschauliche Hauptstadt der Insel mit charmanten Zeugnissen aus der Geschichte.

8. Tag: Barbados 07 - 22 Uhr

Entdecken Sie Barbados, die farbenfrohe Perle der Karibik mit ihren vielfältigen Attraktionen! Die malerische Karibikinsel ist ein beliebtes Ziel für Sonnenanbeter, Taucher und Paare in den Flitterwochen. Schneeweiße Palmenstrände vor türkisblauem Meer, eine bunte Unterwasserwelt, beschauliche Dörfer umgeben von Zuckerrohrplantagen im Inselinneren und das Erbe der britischen Kolonialzeit. Ebenso überzeugen die Rumbrennereien und die Rhythmen von Rihanna, der bekanntesten Tochter der Insel.

9. Tag: St. Vincent & Grenadinen: Kingstown 07.30 - 18 Uhr

Ein Traum von Karibik erwartet Sie auf der Insel St. Vincent und die Grenadinen. Die staatlich unabhängige Insel lieg im Süden der Kleinen Antillen zwischen St. Lucia und Grenada. Schon von weitem begrüßt Sie die das stolze Eiland mit dem Berg Soufrière, der mit seinen 1.467 m eine traumhafte Kulisse für Ihre Anfahrt bildet. Gesäumt wird der Vulkan von üppigem Regenwald und der flachen Skyline der Hauptstadt Kingstown. Auf Saint Vincent und den Grenadinen erleben Sie tosende Wasserfälle und Urwald, Vulkane und Menschen, die das Leben mit viel Gesang, hervorragendem Essen und gutem Rum genießen.

10. Tag: St. Lucia 08 - 18 Uhr

Tiefblaues Meer, feinste weiße Sandstrände und strahlender Sonnenschein – so sieht das klassische Bild der Karibik aus. Auf der wunderschönen Insel St. Lucia in der Karibik werden diese Träume wahr..

11. Tag: Dominica - Roseau 08 - 18 Uhr

Dominica ist noch immer das Dornröschen unter den karibischen Inseln. Verschlafen präsentiert die Insel eine beinahe beispiellose Urwüchsigkeit, die mit grandiosen Landschaften, felsigen Küsten und traditionellen Orten einhergeht. Bis heute kommen nur wenige Besucher hier her, die meisten davon im Rahmen einer Kreuzfahrt. Roseau gilt als Eingangstor zu Dominica. Die Hauptstadt begeistert mit Gemütlichkeit, Charme und einem einladenden Hafen, der jedes Schiff willkommen heißt

12.Tag: Guadeloupe 08 - 18 Uhr

Wenn Sie ohne Passkontrolle in die Karibik einreisen dürfen, dann befinden Sie sich vermutlich auf Guadeloupe: Die schöne Antilleninsel ist ein französisches Überseeterritorium und damit Teil der EU. Zahlen dürfen Sie hier ganz bequem mit dem Euro. Doch damit hören die Gemeinsamkeiten schon auf, denn die Insel und ihre Hauptstadt Pointe-à-Pitre stehen für karibische Lebensfreude pur und die farbenfrohe Natur der Tropen. Gehen Sie bei Ihrer Kreuzfahrt auf Entdeckungsreise!

13. Tag: Antigua 08 - 18 Uhr

Ein Jahr lang täglich einen neuen Strand besuchen: Auf Antigua soll das möglich sein. Man sagt, die Karibikinsel auf den Kleinen Antillen habe 365 Strände und sie alle bieten, was Sie von einem Strandtag in der Karibik erwarten: feinen weißen Sand, türkisblaues Meer, glasklares Wasser und hier und da ein wenig Schatten unter Palmen. Und St. Johns bietet noch mehr: Vom Hafen aus geht es einmal rund um die Insel, durch malerische Orte, deren Architektur an die britische Kolonialzeit erinnert, und durch eine nahezu unberührte Natur mit grünen Hügeln. Von den Hügeln oberhalb des Naturhafens English Harbour genießen Sie eine herrliche Aussicht auf das Karibische Meer.

14. Tag: Seetag

15. Tag: La Romana 08 Uhr

Die Dominikanische Republik steht für die schönsten Strände in der Karibik, für eine lebendige Kultur und für karibische Lebensfreude. Ausschiffung und Flug zurück nach Frankfurt.

16. Tag: Ankunft in Deutschland und Heimreise

Leistungspaket:
  • Transfer im KLEMM Bus zum Flughafen Frankfurt und zurück
  • Flug Frankfurt - La Romana - F mit renommierter Fluggesellschaft
  • Alle anfallenden Transfers, Hafengebühren & Steuern
  • Klemm-Reisebegleitung ab 21 Reisegästen
  • 15 Nächte Kreuzfahrt laut Programm in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord - Abendessen 1. Tag bis Frühstück 15. Tag: (Frühstück, Mittagessen Wahl zwischen Menü oder Buffet, Abendessen als serviertes Menü)
  • Tischgetränke: Wein, Bier, Softdrinks zu Hauptmahlzeiten an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen wie Pools, Fitnesscenter und Bibliothek
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • inklusive 10 Ausflüge:
  • Aruba: Arubas Höhepunkte (3,5 Stunden)
  • Curacao: komplett (7,5 Stunden)
  • Bonaire: klassisch (3,5 Stunden)
  • Grenada: klassisch (4 Stunden)
  • Barbados: auf einen Blick (3 Stunden)
  • Kingstown: und Umgebung (3,5 Stunden)
  • St. Lucia: Die Höhepunkte von St. Lucia (8 Stunden)
  • Roseau: Natur pur mit dem Safaribus (3,35 Stunden)
  • Guadeloupe: auf einen Blick (4 Stunden)
  • Antigua: Landschaften (3,5 Stunden)
  • 24- Stunden Kabinenservice
  • Gepäckbeförderung bei Ein & Ausschiffung
  • Trinkgelder an Bord
  • Insolvenzversicherung
Unsere Empfehlungen