• Norwegen

Norwegische Postschiffroute Bergen - Kirkenes - Bergen

12 Tage Seereise mit dem neuen Havila-Schiff MS HAVILA POLLUX Unvergessliche Küstenerlebnisse erwarten Sie!

14.09. - 25.09.2023 (12 Tage)
  • Kreuzfahrt
ab 2.999,00 € 12 Tage Doppelkabine DU/WC Interior Postschiff  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Norwegische Postschiffroute

Bergen - Kirkenes - Bergen

12 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.999,00 €
Preise & Termine anzeigen


Buchungspaket
14.09. - 25.09.2023 (HKF Norwegische Postschiffroute - MS HAVILA CASTOR 12 Tage)
12 Tage
Doppelkabine DU/WC Interior Postschiff, Vollpension
Belegung: 2 Personen
3.099,00 € 2.999,00 €

100€ Frühbucher bis 02.05.

14.09. - 25.09.2023 (HKF Norwegische Postschiffroute - MS HAVILA CASTOR 12 Tage)
12 Tage
2-Bett-Kabine DU/WC Sea View Postschiff, Vollpension
Belegung: 2 Personen
3.599,00 € 3.499,00 €

100€ Frühbucher bis 02.05.

14.09. - 25.09.2023 (HKF Norwegische Postschiffroute - MS HAVILA CASTOR 12 Tage)
12 Tage
2-Bett-Kabine Sea View Plus Postschiff, Vollpension
Belegung: 2 Personen
3.899,00 € 3.799,00 €

100€ Frühbucher bis 02.05.

14.09. - 25.09.2023 (HKF Norwegische Postschiffroute - MS HAVILA CASTOR 12 Tage)
12 Tage
2-Bett-Kabine Sea View Deluxe Postschiff, Vollpension
Belegung: 2 Personen
3.959,00 € 3.859,00 €

100€ Frühbucher bis 02.05.

14.09. - 25.09.2023 (HKF Norwegische Postschiffroute - MS HAVILA CASTOR 12 Tage)
12 Tage
Einzelkabine/Kabine DU/WC zur Einzelbelegung Interior Postschiff, Vollpension
Belegung: 1 Person
4.069,00 € 3.969,00 €

100€ Frühbucher bis 02.05.

14.09. - 25.09.2023 (HKF Norwegische Postschiffroute - MS HAVILA CASTOR 12 Tage)
12 Tage
Einzelkabine/Kabine DU/WC zur Einzelbelegung Sea View Postschiff, Vollpension
Belegung: 1 Person
6.499,00 € 6.399,00 €

100€ Frühbucher bis 02.05.

Norwegische Postschiffroute Bergen - Kirkenes - Bergen

12 Tage Seereise mit dem neuen Havila-Schiff MS HAVILA POLLUX Unvergessliche Küstenerlebnisse erwarten Sie!

  • Norwegen

  • Kreuzfahrt

Als "schönste Küstenroute der Welt" gilt das Fahrgebiet der Postschiffroute zwischen Bergen in Westnorwegen und Kirkenes in Nordnorwegen. Die norwegische Küstenlinie ist voller Kontraste. Majestätische Berge erheben sich aus tiefen Fjorden und winzige Inseln sind vom unendlichen Meer umgeben.

Mit neuen, hochmodernen und umweltfreundlichen Hbyridschiffen von Havila Kystruten fahren Sie auf der klassischen Postschiffstrecke von Bergen nach Kirkenes und zurück. Erleben Sie 34 Häfen und zahllose Fjorde auf der Reise entlang zerklüfteter Küsten und gigantischer Berge zu Höhepunkten wie den Lofoten oder dem Nordkap. Lassen Sie sich während der Reise mit traditionellen, regionalen und saisonalen Köstlichkeiten kulinarisch verwöhnen und erleben Sie auf Landausflügen Norwegen hautnah. Seien Sie sich sicher: Sie werden jeden Tag etwas Neues erleben und diese Reise noch lange in Erinnerung behalten.

1. Tag: Hinflug - Einschiffung

Flughafentransfer - Flug nach Bergen. Bergen gilt als das Tor zu den norwegischen Fjorden. Transfer zum Kreuzfahrtterminal. Einschiffung auf dem Schiff MS HAVILA POLLUX. Kabinenbezug und Beginn der Kreuzfahrt. Abendessen - Ü an Bord.

2. Tag: Ålesund

Am frühen Morgen werden die Häfen Florø, Måløy und Torvik angelaufen. Vorbei an der Halbinsel Stadlandet kommen Sie nach Ålesund, die als schönste Stadt Norwegens gilt und an der Küste auf drei Inseln liegt. Sie wurde 1904 nach einem Großbrand im Jugendstil neu erbaut. In der Stadt erwarten Sie außergewöhnliche Steinhäuser und Lagerhäuser. Alesund gilt als die Hauptstadt des Fischfangs. Nachts läuft das Schiff noch Molde an. Abendessen - Ü an Bord.

3. Tag: Trondheim - Rørvik

Morgens erreicht das Schiff Trondheim, mit mittlerweile über 200.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Norwegens, die im Jahre 997 gegründet wurde und vor Bergen und Oslo erste Hauptstadt Norwegens war. Sie unternehmen eine Stadtbesichtigung, bei der Sie auch den imposanten Nidarosdom besichtigen, das bedeutendste sakrale Bauwerk des Landes. Zurürck auf dem Schiff geht es durch den Schärengarten mit vielen kleinen Inseln weiter. Abends erreichen Sie Rørvik, den nördlichsten Hafen in Mittelnorwegen. Abendessen - Ü an Bord.

4. Tag: Polarkreis - Ørnes - Bodø - Lofoten

Morgens erfolgt die Überquerung des Polarkreises. Weiter gehts durch arktische Gewässer. Nördlich des Polarkreises geht zwischen dem 19. Mai und dem 26. Juli die Sonne nicht unter und im Winter vom 22. November bis zum 21. Januar geht die Sonne nicht auf. Über Ørnes erreicht das Schiff Bodø, der Hauptstadt der Provinz Nordland. Stadtbesichtigung in Bodø. Nachmittags überqueren Sie den großen Vestfjord und abends erreicht das Schiff die Inselgruppe der Lofoten mit der mächtigen Lofotenwand. Ihr Schiff legt in Stamsund und Svolvær an, den beiden Häfen auf den Lofoten. Ab Svolvær geht es in den Raftsund hinein und gegen 23.30 Uhr unternimmt das Schiff bei schönem Wetter einen Abstecher in den engen Trollfjord, den Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Abendessen - Ü an Bord.

5. Tag: Harstad - Tromsø - Skjervøy

Morgens Ankunft in Harstad, gelegen auf Hinnøya, der größten norwegischen Insel. Weiterfahrt durch die faszinierende Inselwelt nach Tromsö durch teilweise enge Passagen mit Aussicht auf die großartigen Gebirge mit abwechslungsreichen Fjordlandschaften, schneebedeckten Berggipfeln und zahlreichen Wasserfällen - eine der schönsten Strecken der Hurtigruten! Tromsö ist die größte norwegische Stadt nördlich des Polarkreises. Rundgang und Besuch der Eismeerkathedrale (inkl. Eintritt). Abendessen - Ü an Bord.

6. Tag: Hammerfest - Nordkap

Weiterfahrt nach Honningsvag auf der Nordkapinsel Mageröy, der letzten Etappe zum nördlichsten Punkt Europas. Ausflug mit dem Bus zum Nordkap, von wo aus Sie eine unvergessliche Aussicht über das Arktische Eismeer haben. Besuch der in den Felsen gebauten Nordkaphalle (inklusive Eintritt). Nachmittags passieren Sie den Sværholtklubben, einen der größten Vogelfelsen Norwegens. Abendessen - Ü an Bord.

7. Tag: Kirkenes - Pasvikdalen - Vardø

Morgens erreichen Sie Kirkenes, den Wendepunkt der Reise. Kirkenes gilt als das älteste Stück des europäischen Kontinents - ein 3,69 Milliarden Jahre alter Kristall wurde hier gefunden. Dort unternehmen Sie einen Ausflug in das reizvolle Pasvikdalen. Zur Mittagszeit tritt das Schiff die Rückreise nach Süden an. Nachmittags kurzer Stopp in Vardøhus mit Möglichkeit zum Besuch der Festung. Die Festung ist sowohl die nördlichste als auch die östlichste Festung Norwegens und wurde um 1300 errichtet. Heute wird sie als Schule für Seestreitkräfte genutzt. Abendessen - Ü an Bord.

8. Tag: Honningsvåg - Hammerfest

Am frühen Morgen Honningsvåg, am späten Vormittag Stopp in Hammerfest, der nördlichsten Stadt der Welt. Bummel über den Markt und Spaziergang auf den Hausberg Salen. Obwohl er nur 86 Meter hoch ist, erleben Sie von oben einen der vielen schönen Ausblicke dieser Reise. Abendessen - Ü an Bord.

9. Tag: Vesterålen - Raftsund - Lofoten

Morgens kommen Sie in Harstad an. Busausflug über die Inselgruppe der Vesterålen bis nach Sortland. Nachmittags Passssage des schmalen Raftsundes, der die Lofoten von den Vesterålen trennt – einer der schönsten Abschnitte der ganzen Reise. Abends Ankunft in Svolvær, Hauptort der Lofoten. Abendessen - Ü an Bord.

10. Tag: Ørnes - Helgelandsküste - Brønnøysund - Torghatten - Rørvik

Heute fahren Sie noch einmal an der insel- und schärenreichen Helgelandsküste entlang. Morgens legen Sie in Ørnes an und etwas später passieren Sie wieder den Polarkreis in südlicher Richtung. Sie haben kurze Aufenthalte in mehreren kleinen Häfen wie Nesna, Sandnessjøen und Brønnøysund. Sie sehen die markante Bergkette „Sieben Schwestern“ und den berühmten Berg mit dem Loch namens „Torghatten“ vom Wasser aus. Abendessen - Ü an Bord.

11. Tag: Trondheim - Kristiansund - Molde

Frühmorgens erreichen Sie Trondheim, anschließend Fahrt durch den großen Trondheimsfjord wieder zur Küste mit den Häfen von Kristiansund, Molde und Ålesund. Abendessen - Ü an Bord.

12. Tag: Bergen - Rückflug

Ausschiffung - Rückflug nach Nürnberg. Flughafentransfer nach Ebermannstadt.

Leistungspaket
  • KLM-Flug Nürnberg - Amsterdam - Bergen, Flughafentransfers
  • 11 Nächte Bergen - Kirkenes - Bergen auf der HAVILA Postschiffroute mit MS HAVILA POLLUX
  • in der gebuchten Kabinen-Kategorie mit Föhn, Kühlschrank
  • Vollpension an Bord: Frühstück, Mittagessen, Abendessen (Menüwahl)
  • Tafelwasser zum Mittag- und Abendessen
  • Kostenloses WLAN an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen und Unterhaltungsprogramm
  • inklusive 4 Busausflüge: Tromsö, Nordkap, Pasvikdalen, Vesterålen
  • inklusive Eintritte Eismeerkathedrale Tromsö, Eintritt Nordkaphalle
  • alle Transfers vor Ort hin-/von der Havila Pollux
  • KLEMM Nordkap Zertifikat
  • Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen laut Reiseprogramm
  • akademische Reiseleitung ab/bis Norwegen
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • inklusive Insolvenzversicherung und Touristensteuer
  • OHNE weitere Eintritte und Trinkgelder!
Unsere Empfehlungen