• Frankreich » Seine

Seine-Erlebnis & Normandie

Seinekreuzfahrt ab Paris durch die romantische Normandie zum Ärmelkanal und zurück 4+ Anker Schiff A-ROSA VIVA: Premium alles inklusive: VollpensionPlus inklusive Getränke an Bord Rouen - Alabasterküste - Le Havre - Étretat - Honfleur - Deauville - Les Andelys - Giverny - Paris Alle Ausflüge im 5-Sterne-Klemm-Reisebus mit Klemm-Reiseleitung

05.10. - 12.10.2023 (8 Tage)
  • Flusskreuzfahrt
  • Vorschau
ab 1.499,00 € 8 Tage Kat. S, 2-Bett-Kabine, Deck 1, Fenster nicht zu öffnen Seine  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Seine-Erlebnis & Normandie

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.499,00 €
Preise & Termine anzeigen


Buchungspaket
05.10. - 12.10.2023 (FKF Seine mit A-ROSA VIVA 8 Tage)
8 Tage
Kat. S, 2-Bett-Kabine, Deck 1, Fenster nicht zu öffnen Seine, AI
Belegung: 2 Personen

verschiedene Reisetypen: Busreise
1.699,00 € 1.499,00 €

200€ Frühbucher bis 01.02.

05.10. - 12.10.2023 (FKF Seine mit A-ROSA VIVA 8 Tage)
8 Tage
Kat. A, 2-Bett-Kabine, Deck 1, Fenster nicht zu öffnen Seine, AI
Belegung: 2 Personen

verschiedene Reisetypen: Busreise
1.899,00 € 1.699,00 €

200€ Frühbucher bis 01.02.

05.10. - 12.10.2023 (FKF Seine mit A-ROSA VIVA 8 Tage)
8 Tage
Kat. C, 2-Bett-Kabine, Deck 2, frz. Balkon, Panorama-Glasschiebetür Seine, AI
Belegung: 2 Personen

verschiedene Reisetypen: Busreise
2.199,00 € 1.999,00 €

200€ Frühbucher bis 01.02.

05.10. - 12.10.2023 (FKF Seine mit A-ROSA VIVA 8 Tage)
8 Tage
Kat. D, 2-Bett-Kabine, Deck 3, frz. Balkon, Panorama-Glasschiebetür Seine, AI
Belegung: 2 Personen

verschiedene Reisetypen: Busreise
2.399,00 € 2.199,00 €

200€ Frühbucher bis 01.02.

05.10. - 12.10.2023 (FKF Seine mit A-ROSA VIVA 8 Tage)
8 Tage
Kat. A, Einzelkabine, Deck 1, Fenster nicht zu öffnen Seine, AI
Belegung: 1 Person

verschiedene Reisetypen: Busreise
2.449,00 € 2.249,00 €

200€ Frühbucher bis 01.02.

05.10. - 12.10.2023 (FKF Seine mit A-ROSA VIVA 8 Tage)
8 Tage
Kat. C, Einzelkabine, Deck 2, frz. Balkon, Panorama-Glasschiebetür Seine, AI
Belegung: 1 Person

verschiedene Reisetypen: Busreise
2.899,00 € 2.699,00 €

200€ Frühbucher bis 01.02.

05.10. - 12.10.2023 (FKF Seine mit A-ROSA VIVA 8 Tage)
8 Tage
Kat. D, Einzelkabine, Deck 3, frz. Balkon, Panorama-Glasschiebetür Seine, AI
Belegung: 1 Person

verschiedene Reisetypen: Busreise
3.199,00 € 2.999,00 €

200€ Frühbucher bis 01.02.

Seine-Erlebnis & Normandie

Seinekreuzfahrt ab Paris durch die romantische Normandie zum Ärmelkanal und zurück 4+ Anker Schiff A-ROSA VIVA: Premium alles inklusive: VollpensionPlus inklusive Getränke an Bord Rouen - Alabasterküste - Le Havre - Étretat - Honfleur - Deauville - Les Andelys - Giverny - Paris Alle Ausflüge im 5-Sterne-Klemm-Reisebus mit Klemm-Reiseleitung

  • Frankreich » Seine

  • Flusskreuzfahrt
  • Vorschau

Lassen Sie sich von Paris und der Normandie verzaubern! Das Wort Seine stammt vom keltischen Begriff für Kurve ab. Frankreichs berühmtester Fluss bietet von der Weltstadt Paris bis hin zu den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie Bilder, wie sie abwechslungsreicher und farbenfroher kaum sein können. Das einzigartige Licht, das die Kreidefelsen und die Küste so lebendig macht, inspirierte berühmte Maler wie Monet oder Renoir. Idyllische Weinberge, zauberhafte Städtchen und dazu das Seineufer mit vielen Brücken und kleinen Orten, die romantisch gelegen und wunderschön anzuschauen sind. Die Seine trägt Ihr Schiff während der gemächlichen Fahrt ab Paris vorbei an Apfelbaumfeldern, geschichtsträchtigen Abteien und Burgen, durch uralte Städtchen, unter Brücken hindurch zum Ärmelkanal, wo einst die Wikinger mit ihren Drachenbooten in das Land einfielen und zurück nach Paris. Startpunkt und Ende dieser Reise ist die Stadt der Liebe - Paris, was auch die An- und Abreise per Flug gegen Aufpreis möglich macht. Während der gesamten Reise ist unsere Klemm Reiseleitung mit an Bord und der 5-Sterne Klemm-Bus steht für die Ausflüge exklusiv für unsere Gruppe zur Verfügung.

1. Tag: Anreise Paris (790 km)

Anreise nach Paris/Saint Denis, wo die A-ROSA VIVA zur Einschiffung bereit liegt. Willkommensdinner an Bord. Um 19.00 Uhr heißt es dann "Leinen los" - Ü an Bord.

2. Tag: Rouen

Frühstück. Gemächliche Schifffahrt Seine abwärts durch abwechslungsreiche Landschaften, vorbei an Burgen und Abteien, die so typisch für die geschichtsträchtige Normandie sind. An der Schleuse von Amfreville verlassen Sie den gezeitenunabhängigen Teil der Seine, die sich ab hier kurvenreich und gemächlich den Gesetzen von Ebbe und Flut unterwirft, passieren die Pont-de-l`Arche und erreichen nach dem Mittagessen an Bord Rouen zu einem geführten Altstadtrundgang. Die Hauptstadt der östlichen Normandie ist ein wahres Freilichtmuseum gotischer Kunst. So zählt die gewaltige Kathedrale Notre-Dame zu den schönsten Schöpfungen der französichen Gotik. Die engen und verwinkelten Gassen der Altstadt werden gesäumt von über 700 Fachwerkhäusern. Die gewaltige Kathedrale Notre-Dame zählt zu den schönsten Schöpfungen der französischen Gotik. Auf dem Marktplatz wurde 1431 Jeanne d`Arc, die Jungfrau von Orleans, bei lebendigem Leibe verbrannt. Abendessen - Ü an Bord.

3. Tag: Alabasterküste - Le Havre - Klippen von Étretat

Frühstück. Busfahrt zur Alabasterküste in die Hafenstadt Le Havre an der Seine-Mündung, berühmt für ihr architektonisches Stadtensemble, dem einzigen aus dem 20. Jahrhundert, das den Status eines Welterbes der UNESCO erhalten hat. Fahrt entlang der Küste ins Seebad Étretat, wo Sie beim Bummel an der Strandpromenade die herrlichen Kreidefelsen und spektakulären Felsentore bewundern können. Schon Alexandre Dumas, Victor Hugo und Claude Monet waren von der Schönheit der kuriosen Felsformationen angetan und hielten die Kalkfelsen in zahlreichen Bildern fest. Mittagessen als Lunchbox. Rückfahrt nach Rouen. Abendessen - Ü an Bord.

4. Tag: Blumenküste: Honfleur - Deauville - Calvadosprobe

Frühstück. Busfahrt ins Küstenstädtchen Honfleur, malerisch an der Côte Grace an der Seinemündung in den Ärmelkanal gelegen. Spaziergang durch das Viertel am alten Hafenbecken mit hübschen Fachwerkäusern und der zweischiffigen Kirche St. Catherine, das sich seit dem 17. Jh. kaum verändert hat. Weiterfahrt an die Blumenküste nach Deauville. Dieses mondäne Seebad geht auf Charles de Morny, einem Halbbruder von Napoleon III. zurück. Besuch einer Calvadosbrennerei mit Probe. Mittagessen als Lunchbox. Nachmittags Rückfahrt zum Schiff. Abendessen - Ü an Bord.

5. Tag: Les Andelys - Giverny

Frühstück. Ein Höhepunkt dieses Flussabschnitts ist zweifelllos das verwüstete elfenbeinfarbige Chaetaux Gaillard, von Richard Löwenherz erbaut. Morgens legen Sie in Les Andelys zum Ortsrundgang an. An den Uferhängen scheinen die hellen Kalkklippen durch das Grün der Wiesen. Dicht am Fluss, unterhalb der Klippen, stehen kleine Fachwerkhäuser. Mittagessen an Bord. Nachmittags Busfahrt nach Giverny. Hier lebte der Maler Claude Monet von 1883 bis zu seinem Tod 1926. Besuch des farbenprächtigen Inneren des Hauses und im nach seinen Vorstellungen angelegten Garten mit der japanischen Brücke und dem wohl berühmtesten Seerosenteich. Er diente als Modell für einige der bekanntesten impressionistischen Gemälde von Claude Monet. Rückfahrt zum Schiff. Abendessen - Ü an Bord.

6. Tag: Flusstag - Abends Paris

Frühstück. Heute Genießen Sie interessante Ausblicken auf wechselnde Landschaftsbilder. Entspannen Sie auf dem Schiff, bevor es abends Paris erreicht. Die Einfahrt in die Stadt der Liebe ist beeindruckend! Immer wieder aufs neue gibt es etwas zu entdecken, denn Paris von der Seine aus zu sehen, ist ein völlig anderes Erlebnis als bei einer Rundfahrt mit dem Bus. Abendessen - Ü an Bord.

7. Tag Paris - Montmartre

Frühstück. Morgens Stadtrundfahrt Paris mit dem Bus. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Arc de Triomphe, Champs-Elysées, Place de la Concorde, Eiffelturm u.v.m. stehen auf Ihrem Programm. Mittagessen an Bord. Seilbahnfahrt hinauf zum Montmartre und zur sehenswerten Basilika Sacré Cœur, die Sie auch von innen bestaunen können. Anschließend schlendern Sie in Ihrer Freizeit durch die bezaubernden Gassen mit ihren Künstlern und kleinen Cafés, bevor es wieder hinunter und mit dem Bus zurück zum Schiff geht. Abschiedsessen auf dem Schiff - Ü an Bord. Da die A-ROSA VIVA über Nacht noch in Paris am Kai liegt, haben Sie Gelegenheit nach dem Abendessen noch einen Spaziergang zu unternehmen

8. Tag: Heimreise (790 km)

Frühstück. Heimreise - Rückkehr N. ca. 20 Uhr - Ebs ca. 21.00 Uhr

Leistungspaket:
  • Busfahrt im 5-Sterne-Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • Klemm Reiseleitung Patricia Fister
  • Fluss-Kreuzfahrt auf der A-ROSA VIVA (4+ Anker)
  • 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie mit DU/WC in 2-Bett-Außenkabinen mit TV, Minibar, Klimaanlage, Föhn,Telefon, Safe
  • A-ROSA Premium alles inklusive-Tarif:
  • VollpensionPlus: umfangreiches Frühstücks- Mittags- und Dinnerbuffet
  • zusätzlicher Einschiffungssnack, sowie Kaffee- und Teestunde
  • Neu: Beim Abendessen haben Sie die Wahl zwischen einem servierten Menü und freier Auswahl am Gourmet-Buffet
  • ganztags inklusive Premium-Getränke: Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Wasser, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks auch außerhalb der Tischzeiten.
  • Mineralwasser für die Kabine
  • Bordreiseleitung in deutscher Sprache
  • Bordunterhaltungsprogramm
  • inklusive Hafengebühren
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie Saunarium und Fitness
  • Badezimmerartikel und Bademantel in der Kabine
  • Kostenfreies WLAN
  • inkl. Ausflugspaket im Klemm-Bus Wert 330 €
  • Stadtrundgang Rouen
  • Ausflug Alabasterküste: Le Havre - Etrétat (Lunchbox)
  • Ausflug Blumenküste: Honfleur - Deauville, Calvadosprobe (Lunchbox)
  • Giverny: Eintritt Monet‘s Garten
  • Paris: Stadtrundfahrt, Auffahrt und Führung Montmatre
  • optimales Hörerlebnis bei Führungen: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • Insolvenzverischerung * OHNE weitere Eintritte und Trinkgelder
Unsere Empfehlungen