• Spanien » Kanarische Inseln

La Palma - „La isla bonita“

3 Ausflüge - 3 Wanderungen. Die schönste der Kanarischen Inseln

19.10. - 26.10.2022 (8 Tage)
  • Wanderreise
ab 1.649,00 € 8 Tage Doppelzimmer DU/WC mit See-/Meerblick La Palma  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

La Palma - „La isla bonita“

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.649,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
19.10. - 26.10.2022 (WANDERN La Palma - "La isla bonita" 8 Tage)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC mit See-/Meerblick La Palma, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.649,00 €
19.10. - 26.10.2022 (WANDERN La Palma - "La isla bonita" 8 Tage)
8 Tage
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung DU/WC mit See-/Meerblick La Palma, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.803,00 €

La Palma - „La isla bonita“

3 Ausflüge - 3 Wanderungen. Die schönste der Kanarischen Inseln

  • Spanien » Kanarische Inseln

  • Wanderreise

Entdecken Sie die Schönheit und Landschaftsvielfalt der Vulkaninsel La Palma. Eine Wanderinsel mit Felsformationen, Quellen, Wasserfällen und Kiefernwäldern! Die Caldera de Taburiente gehört zu den größten Senkkratern der Welt. Am Höhenzug der Cumbre Vieja reihen sich 120 Vulkane aneinander.

1.Tag: Flug München - La Palma

Flughafentransfer. Hotelbezug - Abendessen - Ü La Palma.

2.Tag: Rundfahrt feuriger Süden

Frühstück. Fahrt über das Dorf Mazo in den Süden der Insel. Besuch einer Keramikwerkstatt in einer alten Windmühle. Über den alten Lavafluss vom Vulkan San Martin zum “Hausvulkan” San Antonio in Fuencaliente. Beim Spaziergang direkt oberhalb des Kraters genießen Sie von seiner Südspitze einen einzigartigen Blick auf den jungen Vulkan Teneguía. Weiter zum Leuchtturm an der Südspitze der Insel und zu einer traditionellen Saline, wo heute noch hochwertiges Meersalz erzeugt wird. Auf der Ostküstenstraße zurück in das Dorf Mazo mit steilen Gassen mit Vulkankopfsteinpflaster, Kirche und Rathausplatz. Fotostopp am Aussichtspunkt La Concepcion mit Blick auf den Hydro-Vulkan La Caldereta, der das Stadt- und Hafenbild von Santa Cruz und der Ostküste prägt. Abendessen - Ü La Palma.

3. Tag: Cubo de la Galga

Streckenlänge 7 km - Wanderzeit 3,5 Std - + 150/-300 m - leicht/mittel

Frühstück. Wanderung durch einen der schönsten Lorbeerwälder La Palmas. Vom höchsten Aussichtspunkt der heutigen Wanderung, dem Mirador Somada Alta, genießen Sie einen fantastischen Ausblick über den nordöstlichen Teil der Insel. Ab hier geht es bergab nach San Bartolo zur Mittagspause. Spaziergang entlang der Küste bis San André. Abendessen - Ü La Palma.

4.Tag: „Lava, Wein & Tapas“ - Wanderung im Feurigen Süden

Streckenlänge 6 km - Wanderzeit 3 Stunden - +100/-650 m - leicht

Frühstück. Die Wanderung startet im Ort Los Canarios, einem Winzerdorf mit der zweitgrößten Weinkellerei der Kanaren. Auf dem Weg sehen Sie den Vulkan Teneguia, eines der Wahrzeichen der Insel mit schwarzen und roten Aschefeldern. Weiter zum Leuchtturm, den farbenfrohen Salinen und der kleinen Fischerbucht. Zum Abschluss Ihrer Wanderung probieren Sie wohl die beste Paella der Insel mit einem Schluck Vino tinto. Abendessen - Ü La Palma.

5.Tag: Roque de Muchachos

Streckenlänge 6 km - Wanderzeit 3,5 Std. - +150/-650 m - mittel

Frühstück. Busfahrt zum höchsten Punkt La Palmas bis auf über 2.000 m. Auf dem Roque de Muchachos (2.426 m) angekommen, führt die Wanderroute zunächst am Kraterrand entlang, mit einzigartigen Ausblicken in den Erosionskrater und bei guter Sicht bis zum Atlantik. Abendessen - Ü La Palma.

6.Tag: Inselrundfahrt: das Inselherz

Frühstück. Fahrt über den Bergkamm auf die Westseite der Insel. Kurzer Stopp im Besucherzentrum des Nationalparks. Blick vom Mirador de la Cumbrecita, im Innern des Nationalparks Caldera de Taburiente ins Herz des Vulkankegels und auf die Bergkette Cumbre Nueva im Süden. Besuch im Seidenmuseum Las Hilanderas. Bummel durch die Altstadt von Los Llanos. Fahrt vorbei am Dorf Argual, die enge Angustas-Schluchtstraße hinunter bis nach Puerto Tazacorte. Besuch einer Finca mit Tapas und Wein. Abendessen - Ü La Palma.

7.Tag: Santa Cruz - Wilder Norden

Streckenlänge 1,6 km - Wanderzeit ca. 1 Stunde

Frühstück. Besichtigung der Inselhauptstadt Santa Cruz. Besuch der Kapelle von Las Nieves, der Schutzpatronin der Insel. Fahrt zum Mirador San Bartolo mit wunderbarer Aussicht über das Dorf La Galga und in die imposante Schlucht. Durch urwaldartige Vegetation führt der Weg nach Los Tilos in den einmaligen Lorbeerwald (UNESCO Weltbiosphärenreservat). Spaziergang und Besuch des Forsthauses. Entlang der Ostküste bis nach San Andres, Freizeit. Wanderung auf dem Küstenweg bis nach Puerto Espindola. Sie passieren Bananenplantagen, die Naturschwimmbecken Charco Azul und besichtigen das Lager einer alten Rumdestillerie. Rückfahrt - Abendessen - Ü La Palma.

8.Tag: Flug La Palma - München

Frühstück. Flughafentransfer. Rückflug.Transfer bis Nürnberg und Ebermannstadt.

Leistungspaket:
  • Flug mit Heston Airlines München - La Palma - München
  • Flughafentransfers
  • 7 x Ü/F 4-Sterne-Hotel H 10 Taburiente Playa auf La Palma
  • Zimmer mit Meerblick, DU/WC
  • 7 x Abendessen Menü o. Buffet
  • 3 Tagesausflüge
  • 3 Wanderungen
  • inklusive Eintrittspaket:
  • Seidenmuseum
  • Fincabesuch mit Tapas und Wein
  • Besuch der Rumdestillerie
  • Vulkan San Antonio
  • Paella und Wein am 4. Tag
  • Rundfahrten und Besichtigungen lt. Reiseprogramm
  • qualifizierte Wanderreiseleitung
  • Reisebegleitung ab Deutschland
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • Busfahrt im örtlichen Reisebus der Gruppengröße angepasst
  • inklusive Ökosteuer Wert 10 €
  • Insolvenzversicherung
Unsere Empfehlungen