• Deutschland

Wanderparadies Fischland-Darß

3-Sterne-Superior-Wellness Ostseehotel im Ostseebad Dierhagen

06.09. - 11.09.2022 (6 Tage)
  • Wanderreise
ab 819,00 € 6 Tage Doppelzimmer DU/WC Dierhagen  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Wanderparadies Fischland-Darß

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 819,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
06.09. - 11.09.2022 (WANDERN Wanderparadies Fischland-Darß 6 Tage)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC Dierhagen, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
819,00 €
06.09. - 11.09.2022 (WANDERN Wanderparadies Fischland-Darß 6 Tage)
6 Tage
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung DU/WC Dierhagen, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
969,00 €

Wanderparadies Fischland-Darß

3-Sterne-Superior-Wellness Ostseehotel im Ostseebad Dierhagen

  • Deutschland

  • Wanderreise

Diese leichte Wanderreise entführt Sie auf Deutschlands schönste Halbinsel zwischen Meer und Boddengewässern. Abwechslungsreiche Küstenlandschaft, Kilometerlange weiße Sandstrände, tiefe Wälder und weite Wiesen laden zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen an der frischen Seeluft ein. Lagunen der Ostsee, reetgedeckte Fischerhäuser, romantische Gutshäuser, die Seebäder und Impressionen im Nationalparks “Vorpommersche Boddenlandschaft” werden Sie begeistern!

Jedes Jahr zur Herbstzeit ereignet sich in den Flachwassergebieten Vorpommerns ein Naturschauspiel besonderer Art: tausende Kraniche legen hier einen Zwischenstopp auf dem Weg gen Süden ein!

1.Tag: Anreise Fischland (600 km)

Anreise ins Ostseebad Dierhagen auf der Halbinsel Fischland-Darß. Fischland, Darß und Zingst waren ursprünglich drei Inseln, die im Verlauf der Jahrhunderte allmählich zusammenwuchsen und schließlich im 19. Jh. durch Deiche verbunden wurden. Hotelbezug - Buffet-Abendessen - Ü Dierhagen.

2. Tag: Prerow - Leuchtturm - Darßer Ort - Natureum

Gehzeit: 5 Stunden, 18 km.

Frühstück. Wanderung ab Prerow am Strand entlang und auf einem Holzbohlenweg durch das Naturreservat mit herrlichen Aussichtspunkten auf die Dünenseen und das Meer und am Nordstrand entlang nach Darßer Ort. Im Natureum mit Ostsee-Aquarium gewinnen Sie einen Einblick in die einzigartige Tierwelt im Meer und am Strand. Im Anschluss besteigen Sie den über 150 Jahre alten und 35 Meter hohen Leuchtturm und genießen den Rundblick. Wanderung durch einen naturbelassenen Dünenwald bis zur Seebrücke von Prerow. Besuch der Seemannskirche von 1728 mit Schiffsmodellen an den Wänden, die als Votivgaben gestiftet wurden und Spaziergang durch das Ostseebad. Rückfahrt zum Hotel. Buffet-Abendessen - Ü Dierhagen.

3. Tag: Rundwanderung von Wustrow nach Ahrenshoop

Gehzeit: 4 Stunden, 12 km

Frühstück. Wanderung ab Wustrow, einem ehemaligen Fischer- und Seefahrerort, der heute für seine 240 Meter lange Seebrücke bekannt ist. Der Ort liegt auf dem schmalsten Stück Land der Halbinsel und begeistert durch gegensätzliche Küstenformen. Vom Kirchturm aus hat man einen schönen Rundblick über den Bodden bis zur Ostsee. Von Wustrow wandern Sie auf dem aussichtsreichen Hochuferweg an der Steilküste entlang zum 18 m hohen Bakelberg, der die höchste Erhebung des Fischlandes ist. Von der Spitze genießt man einen wundervollen Rundblick auf die Ostsee. Weiter ins Seebad Ahrenshoop. Aus der einstigen Malerkolonie entwickelte sich ein Künstlerort mit besonderer Ausstrahlung. Interessante Schifferkirche (1951) mit einem Tonnengewölbe, das einem kieloben liegenden Boot ähnelt. An der Küste des Boddens wandern Sie zurück nach Wustrow. Rückfahrt zum Hotel. Buffet-Abendessen - Ü Dierhagen.

4. Tag: Wanderung Wieck - Born - Ahrenshoop

Gehzeit: 5 Stunden, 18 km

Frühstück. Fahrt in den Erholungsort Wieck, der windgeschützt durch den Darßwald, im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft liegt. Wanderung am Bodden entlang in das malerische Dorf Born, mit seinen hübschen, reetgedeckten Häusern. Danach weiter ins westliche Fischland, nach Ahrenshoop, wo Sie die Steilküste und deren ständige Veränderungen in besonders eindrucksvoller Form bestaunen können. Rückfahrt zum Hotel. Buffet-Abendessen - Ü Dierhagen.

5. Tag: Kranichbeobachtungsstation - Zingst

Gehzeit: 4 Stunden, 10 km

Frühstück. Im Herbst nehmen zehntausende, der unter Naturschutz stehenden Kraniche Ihre angestammten Schlafplätze auf Fischland-Darß ein. Fahrt nach Groß Mohrdorf und Besuch der Kranichbeobachtungsstation "Kranorama". Weiterfahrt nach Barhöft, wo der Aussichtsturm herrliche Ausblicke auf die Landschaft des Nationalparks Vorpommersche-Boddenlandschaft und die Insel Hiddensee bietet. Busfahrt ins Ostseebad Zingst, dem östlichsten und größten Ort der Inselkette zur Besichtigung und Mittagspause. Wanderung vom Ostseebad Zingst auf dem Damm oder am Strand entlang nach Prerow. Rückfahrt zum Hotel. Buffet-Abendessen - Ü Dierhagen.

6. Tag: Heimreise (600 km)

Rückkehr Nürnberg ca. 20.00 Uhr, Ebermannstadt 21.00 Uhr.

Leistungspaket:

Busfahrt im 4/5-Sterne-Reisebus mit Kühlschrank, WC

  • 5 x Ü/F 3-Sterne-Sup.-Hotel Ostseehotel Dierhagen, Zi. DU/WC
  • 5 x kalt-warmes Abendbuffet
  • Eintrittspaket: Wert 20 €
  • Leuchtturm, Natureum Darßer Ort, Kranorama
  • Bustransfers zu Wanderzielen
  • Wanderführer 2. bis 5. Tag
  • optimales Hörerlebnis bei den Wanderungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • Insolvenzversicherung
  • inklusive Touristensteuer
  • OHNE weitere Eintritte!
Unsere Empfehlungen