• Italien » Elba
  • Italien » Toskana

Toskana

Florenz - Pisa - Lucca - Siena - San Gimignano Gelegenheit zu einem Tagesausflug zur Insel Elba (Aufpreis 50 € p. P.)4-Sterne-Hotel Caesar in Lido di Camaiore direkt am Meer!

  • Standortreise
ab 690,00 € 6 Tage Doppelzimmer DU/WC Toskana  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Toskana

6 Tage
3 mögliche Termine
ab 690,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
10.05. - 15.05.2022 (Toskana 6 Tage)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC Toskana, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
719,00 €
10.05. - 15.05.2022 (Toskana 6 Tage)
6 Tage
Einzelzimmer DU/WC Toskana, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
829,00 €
15.09. - 20.09.2022 (Toskana 6 Tage)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC Toskana, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
719,00 €
15.09. - 20.09.2022 (Toskana 6 Tage)
6 Tage
Einzelzimmer DU/WC Toskana, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
829,00 €
09.10. - 14.10.2022 (Toskana 6 Tage)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC Toskana, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
690,00 €
09.10. - 14.10.2022 (Toskana 6 Tage)
6 Tage
Einzelzimmer DU/WC Toskana, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
800,00 €

Toskana

Florenz - Pisa - Lucca - Siena - San Gimignano Gelegenheit zu einem Tagesausflug zur Insel Elba (Aufpreis 50 € p. P.)4-Sterne-Hotel Caesar in Lido di Camaiore direkt am Meer!

  • Italien » Elba
  • Italien » Toskana

  • Standortreise

Das Bild der im Herzen Italiens gelegenen Toskana bestimmen die hohen Berge des Appennins und der Apuanischen Alpen, die Versiliaküste mit herrlichen Badestränden und eleganten Badeorten, das liebliche toskanische Hügelland mit malerischen Zypressenreihen, Olivenhainen und Weinbergen.

Seit der Renaissance ist die Herstellung von Lederwaren und Schmuck charakteristisch für Florenz, und der Ponte Vecchio, auf dem sich ein Juwelierladen an den anderen reiht, stellt sich seit Jahrhunderten unverändert dar. Pisa mit seinem berühmten Campo dei Miracoli (Platz der Wunder), das gotische Siena und das vornehme Lucca erwarten Sie!

Der berühmteste Gast kam nicht freiwillig: Als Verbannter betrat Napoleon 1814 Elba. Mit gewohntem Tatendrang nutzte er die 300 Tage seines Aufenthaltes, um die Insel umzugestalten, Straßen und Schulen zu bauen und die Wirtschaft kräftig anzukurbeln. Elba bietet abwechslungsreiche Küsten und Hafenstädtchen, romantische Buchten mit reflektierendem kristallklaren Wasser und im Landesinneren malerische Dörfer, dichte Kastanienwälder und fruchtbare Weinberge.

1. Tag: Anreise ans Meer

Fahrt an die Versiliaküste. Bezug der Hotelzimmer. Ihr 4-Sterne-Hotel liegt wenige Schritte zur Meerespromenade! Nutzen Sie die Abende für einen Strandspaziergang! Abendessen - Ü Lido di Camaiore.

2. Tag: San Gimignano - Siena (330 km)

Frühstück. Fahrt durch die herrliche Landschaft der Toskana nach San Gimignano (UNESCO Welterbe), einer mittelalterlichen Stadt wie aus dem Bilderbuch, mit zauberhaften alten Gassen, Bürgerhäusern und Palästen, auch das “Rothenburg Italiens” genannt. In keiner anderen Stadt der Toskana sind die Geschlechtertürme so gut erhalten. Fahrt durch die anmutige Hügellandschaft ins mittelalterliche Siena (UNESCO Welterbe). Stadtführung durch malerische Gassen, vorbei an Adelspalästen mit Besuch des weltberühmten “Campo”, dem muschelförmigen Rathausplatz. Sie besichtigen den romanisch-gotischen Dom mit seinem berühmten Streifenmuster aus schwarz-weißem Marmor. Den strengen Bauvorschriften des Mittelalters verdanken wir das in der Welt einzigartige einheitliche gotische Stadtbild. Zwischen Siena und Florenz wachsen die berühmten Chianti-Reben. Rückfahrt zum Hotel. 21.00 Uhr Abendessen - Ü Lido di Camaiore.

3. Tag: Florenz (220 km)

Frühstück. Fahrt mit dem Bus nach Prato und weiter mit dem Zug nach Florenz (UNESCO Welterbe), der Stadt der Medici und Wiege der Renaissance. Wo Reichtum und Macht, Geist und schöpferische Fantasie eine unglaubliche Fülle von Kunstschätzen hervorgebracht haben. Der Stadtrundgang führt Sie zum Dom Santa Maria dei Fiori mit Brunelleschis einzigartiger Kuppelkonstruktion, zum Baptisterium mit den berühmten Bronzetüren und dem Campanile Giottos. Zur Kirche Santa Maria Novella, vorbei an den Uffizien zur Piazza Signoria mit Palazzo Vecchio weiter zum Arno, zur berühmten Ponte Vecchio. Freizeit in Florenz. Rückfahrt mit Zug und Bus zum Hotel. Abendessen - Ü Lido di Camaiore.

4. Tag: Insel Elba Aufpreis 50 € (300 km) oder Freizeit am Meer

Frühstück. Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung am Meer. Alternativ: Tagesausflug zur Insel Elba mit Reiseleitung. (Aufpreis 50 € p.P. inkl. Fähre. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen). Fahrt in die nahegelegene Hafenstadt Piombino. 1-stündige Fährüberfahrt über den Golf von Fallonica von Piombino nach Portoferraio auf Elba, einem der prachtvollsten Naturhäfen im Mittelmeer. Inselrundfahrt: Elbas berühmtester Gast war Napoleon, der hierher ins Exil verbannt wurde. In Portoferraio Besichtigung des Palazzo dei Mulini (Eintritt ca. 6 €), der offiziellen Residenz Napoleons und seines Hofstaats. Fahrt in das malerische Fischerstädtchen Porto Azzuro. Majestätisch erhebt sich der Monte Capanne, Elbas höchster Berg. 147 km Küste bieten eine abwechslungsreiche Landschaft: weiße Strände, zahlreiche Buchten, das türkisfarbene Meer, Weinberge, Obstplantagen, Palmen und Pinien stehen in reizvollem Kontrast zu den Agaven und Eukalyptusbäumen. Rückfahrt per Schiff und Bus zum Hotel. Abendessen - Ü Lido di Camaiore.

5. Tag: Pisa - Lucca - Weinprobe (130 km)

Frühstück. Fahrt nach Pisa. Von Glanz und Macht der einstigen Seerepublik Pisa zeugen heute noch stattliche Paläste und Plätze. Weltberühmt ist der Campo dei Miracoli (UNESCO Welterbe). Dom, Schiefer Turm, Baptisterium und Camposanto sind alle aus strahlend weißem Marmor und bilden ein Ensemble von unvergleichlicher Schönheit und Geschlossenheit. Stadtführung mit Besichtigung: romanischer Dom und Taufkapelle, Camposanto, sowie der von Baubeginn an Schiefe Turm (Campanile) - Außenbesichtigung. Mittagsimbiss und Weinprobe in Montecarlo. Fahrt nach Lucca, ein mittelalterliches Kleinod mit romantischen Gassen und gotischen Palästen innerhalb des baumbestandenen mittelalterlichen Befestigungsgürtels. Stadtrundgang. Fahrt zum Hotel. Abendessen - Ü Lido di Camaiore.

6.. Tag: Heimreise

Frühstück. Heimreise - Rückkehr ca. 20.00 Uhr Nürnberg - 21.00 Uhr Ebermannstadt.

Leistungspaket:
  • Fahrt im 5-Sterne-Luxus-Bus mit Klimaanlage und WC
  • 5 x Ü/F im 4-Sterne-Hotel Caesar in Lido di Camaiore,
  • alle Zimmer DU/WC
  • 5 x Abendessen mit Menüwahl, Gemüse- und Salatbuffet
  • Getränkebonus inklusive 1/4 l Wein und Wasser (Wert 28 €)
  • Eintrittspaket im Wert von 50 €:
  • Pisa: Dom, Baptisterium, Camposanto, Siena: Dom
  • Weinprobe in Montecarlo inkl. Mittagsimbiss
  • Zugfahrkarte Prato - Florenz und zurück
  • Stadtführungen in Florenz, Siena, Pisa und Lucca
  • Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen laut Reiseprogramm
  • akademische Reiseleitung
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • Insolvenzversicherung
  • inklusive Touristensteuer
  • OHNE weitere Eintritte und Trinkgelder!
Unsere Empfehlungen