• Kroatien

Silvester in Kroatien

Rabac - Rovinj - Porec - Limski-Kanal - Opatija - Pula 4-Sterne-Hotel in Rabac am Meer - alle Zimmer zur Meerseite (ohne Blick) Silvesterfeier inkl. Silvesterbuffet und 1 Glas Sekt um Mitternacht

29.12. - 02.01.2023 (5 Tage)
  • Silvesterreise
ab 619,00 € 5 Tage Doppelzimmer DU/WC Rabac  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Silvester in Kroatien

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 619,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
29.12. - 02.01.2023 (Silvester in Kroatien 5 Tage)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC Rabac, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
619,00 €
29.12. - 02.01.2023 (Silvester in Kroatien 5 Tage)
5 Tage
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung DU/WC Rabac, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
709,00 €

Silvester in Kroatien

Rabac - Rovinj - Porec - Limski-Kanal - Opatija - Pula 4-Sterne-Hotel in Rabac am Meer - alle Zimmer zur Meerseite (ohne Blick) Silvesterfeier inkl. Silvesterbuffet und 1 Glas Sekt um Mitternacht

  • Kroatien

  • Silvesterreise

Die alte und wunderschöne Stadt Porec ist eines der beliebtesten Urlaubsziele Kroatiens und liegt an der westlichen Küste der istrischen Halbinsel. Im historischen Stadtkern finden Sie einige der schönsten Denkmäler byzantinischer Kunst im Mittelmeerraum. Von unserem Standorthotel in Rabac unternehmen wir Ausflüge ins malerische Städtchen Rovinj, zum Limski-Kanal, nach Porec, ins mondäne Seebad Opatija und in die alte Römerstadt Pula. Verbringen Sie den Jahreswechsel am Meer!

1. Tag: Anreise Rabac (790 km)

Anreise. Hotelbezug im Hotelkomplex Maslinica direkt am Meer. Buffet-Abendessen - Ü in Rabac.

2. Tag: Rovinj - Limski-Kanal - Porec (180 km)

Frühstück. Fahrt ins malerische Küstenstädtchen Rovinj, der vielleicht schönsten Stadt Istriens. Stadtrundgang: Die malerische Altstadt erhebt sich auf einer Halbinsel und zeigt das Können und den Fleiß einheimischer Meister. Der begrenzte Raum war Grund für die dichte Bebauung mit hohen und schmalen Häusern mit charakteristischen Schornsteinen, engen Gassen und kleinen Plätzen. Fahrt zu einem der beeindruckendsten Naturphänomene Kroatiens, dem fjordartigen Limski-Kanal, einem schmalen Meeresarm, der bis zu 12 km ins Land ragt und dessen Name auf das römische Zeitalter zurück führt, als der Limes die Regionen Porec und Pula trennte. Fahrt nach Porec, das auf einer Halbinsel liegt. Stadtrundgang: Prunkstück der Altstadt ist die dreischiffige Basilika (UNESCO-Welterbe), die Erzbischof Euphrasius Mitte des 6. Jh. errichten und im Inneren in bester byzantinischer Tradition mit farbenprächtigen Mosaiken ausstatten lies. Rückfahrt. Buffet-Abendessen. Ü in Rabac am Meer.

3. Tag: Opatija - Silvester (120 km)

Frühstück. Fahrt nach Opatija, einem mondänen Seebad mit dem architektonischen Flair aus der Zeit der Donaumonarchie. Durch die davor liegenden Inseln und dem dahinter liegenden Gebirgszug Ucka ist Opatija vor den starken einheimischen Winden gut geschützt und bietet das ganze Jahr über ein mildes und angenehmes Klima. Schon im 19. Jh. war die Stadt als Winterkurort für die gehobene Gesellschaft bekannt, was zahlreiche renovierte Gebäude aus dieser Zeit bezeugen. Freizeit. Rückfahrt zum Hotel. Silvesterfeier im Hotel mit Silvester-Galadinner am Buffet inkl. 1 Glas Sekt um Mitternacht. Ü in Rabac am Meer.

4. Tag: Pula - Neujahr (100 km)

Katerfrühstück. 11.00 Uhr Fahrt nach Pula, der über 3.000 Jahre alten Stadt an der Südspitze Istriens. Pula ist die größte und älteste Stadt Istriens und mit seiner wechselvollen Geschichte heute auch das touristische und kulturelle Zentrum der Region. Stadtführung zu Fuß, bei der Sie u.a. den Augustustempel, das gut erhaltene, unter Kaiser Vespasian erbaute Amphitheater, die zweitgrößte Arena des römischen Reiches mit einer Größe von 133 m x 105 m und einer in großen Teilen bis zur ursprünglichen Höhe von 32,5m erhaltenen Fassade sehen werden. Der architektonische Höhepunkt mitten im Zentrum der Stadt wurde für 30.000 Menschen konzipiert, war früher Schauplatz der grausamen Gladiatorenkämpfe und ist heute Ort für kulturelle Festspiele. Rückfahrt - Freizeit und Buffet-Abendessen. Ü in Rabac am Meer.

5. Tag: Heimreise (790 km)

Heimreise. Rückkehr Nürnberg ca. 22.00 Uhr - Ebs ca. 23.00 Uhr.

Leistungspaket:
  • Busfahrt im 4/5-Sterne-Luxus-Reisebus mit Klimaanlage, WC
  • 4 x Ü/F im 4-Sterne-Hotelkomplex Narcis & Mimosa & Hedera in Rabac, alle Zimmer DU/WC
  • 3 x Buffetabendessen
  • inkl. Getränkebonus: 3 x 1/4 l Wein oder 1 Bier oder 1 Softgetränk und 1/2 l Mineralwasser
  • Silvester-Galadinner am Buffet inkl. 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • jeden Abend Live-Musik
  • Eintrittspaket Wert 20 €
  • Basilika in Porec
  • Amphitheater in Pula
  • Reiseleitung am 2., 3. und 4. Tag
  • Ausflüge laut Programm
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • Insolvenzversicherung
  • inklusive Touristensteuer
  • OHNE weitere Eintritte!
Unsere Empfehlungen