• Luxemburg
  • Deutschland » Mosel

Silvester in Luxemburg

Panoramaschifffahrt auf der Mosel - Bernkastel-Kues - Römerstadt Trier Moselweinprobe in Traben-Trarbach 4-Sterne-Hotel in Luxemburg mit Silvesterbuffet inklusive Getränke

30.12. - 02.01.2023 (4 Tage)
  • Silvesterreise
ab 619,00 € 4 Tage Doppelzimmer DU/WC Luxemburg  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Silvester in Luxemburg

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 619,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.12. - 02.01.2023 (Silvester in Luxemburg 4 Tage)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC Luxemburg, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
619,00 €
30.12. - 02.01.2023 (Silvester in Luxemburg 4 Tage)
4 Tage
Einzelzimmer DU/WC Luxemburg, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
769,00 €

Silvester in Luxemburg

Panoramaschifffahrt auf der Mosel - Bernkastel-Kues - Römerstadt Trier Moselweinprobe in Traben-Trarbach 4-Sterne-Hotel in Luxemburg mit Silvesterbuffet inklusive Getränke

  • Luxemburg
  • Deutschland » Mosel

  • Silvesterreise

Willkommen zu Ihrer Silvesterreise an die Mosel! Kaum eine andere Landschaft in Deutschland hat so ein malerisches Flusstal mit Weinterrassen, mittelalterlichen Ortschaften und bunten Fachwerkhäusern zu bieten. Von unserem Standorthotel in Luxemburg unternehmen Sie Ausflüge zu einigen der schönsten Orte an der Mosel. Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach und die alte Römerstadt Trier stehen auf dem Programm. Silvester feiern Sie im kleinen Fürstentum Luxemburg, in Luxemburg-Stadt. Nirgends sonst harmonisieren alte Ruinen so schön mit modernen Gebäuden, Burgen und Schlössern.

1.Tag: Idar Oberstein (570 km)

Anreise nach Idar Oberstein. Aufenthalt. Lassen Sie sich verzaubern von der funkelnden Welt der Edelsteine rund um die Edelsteinmetropole. Besuch des Edelsteinmuseums, einer Edelsteinschleiferei, Altstadtbummel. Weiterfahrt nach Luxemburg. Hotelbezug - Hotelbezug im 4-Sterne-Hotel. Abendessen - Ü Luxemburg.

2. Tag: Luxemburg - Silvesterfeier

Frühstück. Besichtigung der Hauptstadt des Fürstentums Luxemburg und Sitz zahlreicher europäischer Institutionen bei einer Rundfahrt und einem Rundgang. Die Festungsstadt erwartet Sie mit historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Auf steilen Felsen erhebt sich die Altstadt (UNESCO Welterbe) von Luxemburg mit den Kasematten, Viadukten, Gartenterrassen und Prunkbauten der Banken. Sie sehen auch die modernen Bauten auf dem Kirchberg-Plateau. Anschließend haben Sie noch Freizeit in Luxemburg. Schlendern Sie durch die schöne Altstadt oder bewundern Sie die Schlittschuhläufer auf der Eisbahn. Rückfahrt zum Hotel. Silvesterfeier im Hotel mit Silvesterbuffet inkl. Hausgetränke von 19.00 - 23.00 Uhr. Ü Luxemburg.

3. Tag: Moselschifffahrt - Traben-Trarbach - Weinprobe (198 km)

Frühstück. Fahrt an die Mosel. Entlang des Flusses wird das Mittelalter in den zahlreichen Kirchen, Klöstern und Ritterburgen lebendig. Moselschifffahrt mit Blick auf die Steilhänge des Moselweinanbaus, Burgen, Ruinen und traditionsreiche Winzerorte, sowie die malerische Altstadt von Bernkastel-Kues. Fahrt nach Traben-Trarbach, dem Juwel an der Mittelmosel. Eine Fülle faszinierender Baukunst mit architektonischen Kostbarkeiten des Jugendstils und der "Belle Epoque" machen dieses Städtchen zu einem der romantischsten an der Mosel. Hier werden Sie auch köstliche Moselweine in einem Weingut verkosten. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen - Ü Luxemburg.

4. Tag: Trier - Heimreise (540 km)

Frühstück. Fahrt nach Trier, der ältesten Stadt Deutschlands mit 8 im UNESCO Welterbe gelisteten Bauwerken, eine der bekanntesten Städte Deutschlands. Stadtbesichtigung zu Fuß. Am Nordrand der Altstadt steht eines der besterhaltenen römischen Bauwerke Deutschlands: die mächtige Porta Nigra, entstanden Ende des 2. Jh. n Chr. als Tor der Stadtbefestigung. Der Hauptmarkt mit Marktkreuz und Marktbrunnen, mit der gotischen Kirche St. Gandolf und vielen restaurierten Bürgerhäusern, ist das Zentrum der Trierer Altstadt mit Dom und Liebfrauenkirche und besticht durch zahlreiche wunderschöne Häuser. Innenbesichtigung der römischen Palastaula (Basilika), dem Thronsaal Kaiser Konstantins des Großen. Spaziergang durch den Palastgarten des Kurfürstlichen Palais an den Ruinen der Kaiserthermen vorbei bis zum Amphitheater, dem Schauplatz von Kämpfen um Leben und Tod. Mittagspause - Heimreise. Rückkehr N ca. 20.00 Uhr - Ebs 21.00 Uhr.

Leistungspaket:
  • Busfahrt im 4/5-Sterne-Luxus-Reisebus mit Klimaanlage, WC
  • 3 x Ü/F im 4-Sterne-Hotel Double Tree by Hilton Luxembourg, Zimmer DU/WC
  • 2 x Abendessen 3-Gang-Menü oder Buffet inkl. Tafelwasser
  • Silvesterbuffet inkl. Getränke von 19.00 - 23.00 Uhr Bier, Wein, Wasser, Softdrinks, Säfte und 1 Glas Sekt um Mitternacht, Tanzmusik vom DJ
  • Stadtführungen Luxemburg, Trier
  • Eintrittspaket (Wert 20 €)
  • Eintritt Edelsteinmuseum
  • Moselschifffahrt
  • Moselweinprobe
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • Insolvenzversicherung
  • inklusive Touristensteuer
  • OHNE weitere Eintritte
Unsere Empfehlungen