• Italien

Rad: Prosecco-Wein & Venetien

Radreise entlang der Prosecco-Weinstraße durch Venetien 5 Nächte im 4-Sterne-Hotel in Bassano del Grappa

22.10. - 27.10.2022 (6 Tage)
  • Radreise
ab 719,00 € 6 Tage Doppelzimmer DU/WC Bassano  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Rad: Prosecco-Wein & Venetien

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 719,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
22.10. - 27.10.2022 (RAD Prosecco-Wein & Venetien 6 Tage)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC Bassano, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
719,00 €
22.10. - 27.10.2022 (RAD Prosecco-Wein & Venetien 6 Tage)
6 Tage
Einzelzimmer DU/WC Bassano, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
818,00 €

Rad: Prosecco-Wein & Venetien

Radreise entlang der Prosecco-Weinstraße durch Venetien 5 Nächte im 4-Sterne-Hotel in Bassano del Grappa

  • Italien

  • Radreise

1966 wurde die heutige Weinstraße Strada del Prosecco e Vini dei Colli Conegliano Valdobbiadene eingerichtet, die durch zauberhafte ländliche Ortschaften und jahrhundertealte Weinberge führt. Lassen Sie sich mit dem Rad von den versteckten Schätzen zwischen Nervesa und Asolo verführen und dringen Sie bis zu den Füßen des Monte Grappa vor.

1. Tag: Anreise Bassano del Grappa (640 km)

Anreise nach Bassano del Grappa zu unserem Standort-Hotel. Abendessen - Ü Bassano.

2. Tag: Mauerstädte Venetiens - Grappa-Verkostung

Etappe ca. 60 km

250 HM - einfach/mittel

Frühstück. Radtour direkt vom Hotel nach Marostica. Die kleine Stadt ist berühmt für das Schachspiel mit lebendigen Figuren und Kirschen. Der Ort ist von einer Stadtmauer umgeben und wird von zwei Burgen geschützt. Radtour durch die wunderschöne Landschaft, teils am Fluss Brenta entlang, nach Cittadella. Es ist der einzige Ort in Europa mit einer vollständig elliptischen, begehbaren Ringmauer aus dem Mittelalter. Die Festungsmauern können über einen 15 Meter hohen Weg besichtigt werden, mit wunderschönem Panorama auf die Altstadt. Anschließend radeln wir auf einem anderen Weg nach Bassano zurück. Am Ende der Tour gibt es eine Grappa-Verkostung in Bassano del Grappa. Abendessen - Ü Bassano.

3..Tag: Prosecco Weinstraße: Kostprobe mit Imbiss

Etappe ca. 40 km

700 HM - mittel

Frühstück. Heute reizvolle Tour durch die lieblichen Hügel des Prosecco-Gebietes, zwischen Conegliano und Valdobbiadene, im Norden der Marca Trevigiana. Radtour ab Collalto durch abwechselnd steil und leicht abfallende Hänge und sich endlos hinziehende Weinberge. Wir radeln Richtung Refrontolo, einem teilweise in einen Felsen eingebettetem Ort. Molinetto della Croda ist eine der noch wenigen funktionierenden Wassermühlen und kann besichtigt werden. Dann geht es nach Borgo Rolle und weiter durch die wunderschöne Landschaft der Hügel des Prosecco nach Valdobbiadene. Zum spritzigen Abschluss darf natürlich eine Kostprobe des prickelnden Getränkes mit einem kleinen Imbiss nicht fehlen! Auf einem Weingut in Valdobbiadene im Herzen des Prosecco DOCG-Gebietes probieren wir gemeinsam eine Auswahl an hervorragenden Schaumweinen. Abendessen - Ü Bassano.

4. Tag: Via Claudia Augusta - Brenta-Weg

Etappe ca. 60 km

250 HM - mittel

Frühstück. Wir starten in Pergine Valsugana auf dem herrlichen Radweg, der zur Via Claudia Augusta gehört. Radtour am Brenta-Fluss entlang, vorbei an mittelalterlichen Burgruinen bis nach Borgo Valsugana mit dem überragenden Castel Telvana. Wir radeln durch die hübsche Altstadt, vorbei an Castelnuovo (Kirche S. Margherita aus dem 15. Jahrhundert) und dem wunderbaren Biotop von Selva bis nach Primolano. Längs des sehr gepflegten Radweges befinden sich verschiedene Rastplätze, die zu einer angenehmen Pause einladen. Die Tour endet in Bassano del Grappa. Abendessen - Ü Bassano.

5. Tag: Euganeische Hügel - Schinkenfabrik mit Verkostung

Etappe ca. 67 km

200 HM - mittel/anspruchsvoll

Frühstück. Busfahrt nach Abano Terme. Heute erleben wir die traumhafte Landschaft der euganeischen Hügel mit ihrer farbenprächtigen Natur. Wir fahren für einen großen Teil der Strecke entlang der Dämme der künstlich angelegten Kanäle, welche die Hügelkette umgeben. Es begegnen uns zahlreiche historische Orte, herrschaftliche Villen, eingerahmt von spektakulären antiken Gärten, Schlössern sowie wunderbaren von imposanten Stadtmauern eingefassten Städtchen. Besonders malerisch gestaltet sich unser Weg entlang der Dämme zwischen Catajo, Battaglia Terme und Monselice. Letzteres ist vor allem für sein Schloss bekannt. In Este besichtigen wir die schöne Altstadt und danach eine Schinkenfabrik mit Verkostung. In Praglia besteht die Möglichkeit, die beeindruckende Abtei zu besichtigen. Rückfahrt nach Abano mit dem Rad und dem Bus zum Hotel. Abendessen - Ü Bassano.

6. Tag: Heimreise (640 km)

Frühstück. Heimreise. Ankunft N ca. 19.00 Uhr - Ebs ca. 20.00 Uhr.

Leistungspaket:

Busfahrt im 4/5-Sterne-Reisebus mit Kühlschrank, WC

  • Transport der eigenen Räder im Radanhänger inkl. Versicherung
  • 5 x Ü/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel Palladio in Bassano del Grappa, Zimmer DU/WC
  • 5 x Abendessen im Restaurent 3 Fußminuten entfernt
  • 4 x 3-Gang-Menü
  • 1 x typisches 4-Gang-Menü
  • Grappa-Verkostung
  • Prosecco-Verkostung mit Imbiss
  • Stadtbesichtigungen Este
  • Schinken-Verkostung
  • deutschspachige Radreiseleitung 2. bis 5.Tag
  • Insolvenzversicherung
  • inklusive Touristensteuer
  • OHNE weitere Eintritte
Unsere Empfehlungen