• Österreich » Steiermark

Steiermark bergab! Ein Genuss für alle Sinne!

Steirische Radsafari: zwischen Ennstal, Mur und Seckauer Tauern Traunradweg von Bad Aussee - Hallstätter See - Bad Goisern - Bad Ischl

12.07. - 16.07.2022 (5 Tage)
  • Radreise
ab 570,00 € 5 Tage Doppelzimmer DU/WC RAD Steiermark  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Steiermark bergab!

Ein Genuss für alle Sinne!

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 570,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
12.07. - 16.07.2022 (RAD Steiermark bergab! 5 Tage)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC RAD Steiermark, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
570,00 €
12.07. - 16.07.2022 (RAD Steiermark bergab! 5 Tage)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC RAD Steiermark, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
570,00 €

Steiermark bergab! Ein Genuss für alle Sinne!

Steirische Radsafari: zwischen Ennstal, Mur und Seckauer Tauern Traunradweg von Bad Aussee - Hallstätter See - Bad Goisern - Bad Ischl

  • Österreich » Steiermark

  • Radreise

Die Landschaft der Steiermark strahlt südländisches Flair aus. Längst verloschene Vulkane haben sie geprägt. Auf ihren Kegeln sitzen mittelalterliche Wehrburgen, an den fruchtbaren Basalthängen gedeiht vorzüglicher Wein von goldenen Weinreben. Genießen mit allen Sinnen fällt in dem sonnig-milden Klima, das weltberühmte Qualitätsweine, wie den Sauvignon blanc, Weilschriesling, Weißburgunder und Zweigelt gedeihen lässt, besonders leicht.

Bei unsern Radtouren können Sie die üppige Vielfalt der Natur bestaunen: Sie radeln vorbei an grünen Almen, prickelnden Bächen, Wasserfällen und echten Naturwäldern!

1.Tag: Anreise Niklasdorf - Mur-Radweg - Leoben

Ettappenlänge 20 km

Busfahrt nach St. Michael. Radtour auf dem neu angelegten Murradweg nach Leoben-Göss. Aufenthalt an der Stiftskirche Göss (1.004) direkt neben der größten Österreichischen Brauerei "Göss". Weiter entalng der Murpromenade zum schönen Hauptplatz der Universitätsstadt Leoben und weiter auf dem Murradweg ins Hotel. Hotelbezug - Abendessen - Ü Niklasdorf.

2. Tag: Auf dem Mur-Radweg: Freilichtmuseum Stübing

Ettappenlänge 60 km

Frühstück. Radtour ab Hotel immer leicht bergab entlang der Mur, über Bruck/Mur mit Eisernem Brunnen vor dem Rathaus, ins romantisch gelegene Frohnleiten. Alte Bauernhöfe, Obstgärten und hohe Felswände begleiten Sie auf dem Weg. Mittagspause an der Murpromenade. In Stübing Gelegenheit zum Besuch des Freilichtmuseums. Vom Krämerladen bis zur Schule sind alte ländliche Bauten aus ganz Österreich zu sehen und natürlich auch eine Gastwirtschaft. Rückfahrt zum Hotel - Abendessen - Ü Niklasdorf.

3. Tag: Mürztal: Neuberg – Bruck/Mur: Mürzzuschlag. Hüttengaudi auf der Alm

Ettappenlänge 75 km

Bustransfer nach Neuberg/Mürz mit beeindruckendem Münster. Radtour durch die wildromantische Wiesenlandschaft bis nach Mürzzuschlag. Auf angenehm ebener Strecke über Kindberg und vorbei an St. Marein über die Mürzauen nach Bruck/Mur und auf dem Murradweg über St. Dionysen zurück zum Hotel. Am Abend erwartet uns auf der Alm eine Hüttengaudi mit einem Grillfest und musikalischer Begleitung. Ü Niklasdorf.

4. Tag: Seckauer Tauern: Seckau - Red-Bull-Ring - Kraubath

Ettappenlänge 50 oder 75 km

Frühstück. Busfahrt nach Seckau mit der berühmten Benediktinerabtei mit Lebkuchenerzeugung. Radtour zum Red Bull Ring nach Spielberg - für Formel 1- und MotoGP-Fans ein Begriff. Besichtigung verschiedenster Rennwagen. Nach der Mittagspause geht es weiter durch das Aichfeld mit vielen bunten Äckern, vorbei am Schloss Farrach und über die Mur nach Weißkirchen. Und auf dem Mur-Radweg bis nach Kraubath. Verladen der Räder. Rückfahrt zum Hotel. Wer noch motiviert ist kann in Begleitung des Radguides bis zum Hotel radeln (ca. 25 Km). Abendessen - Ü Niklasdorf.

5. Tag: Traunradweg: Hallstätter See - Bad Goisern - Bad Ischl

Ettappenlänge 40 km

Frühstück. Busfahrt nach Bad Aussee. Radtour entlang dem Traunradweg. Über Obertraun an den Hallstätter See, den wir am Westufer nach Hallstatt entlang radeln und über Bad Goisern nach Bad Ischl. Verladen der Räder. Kaffeepause in der Kaiserstadt. Heimreise - Rückkehr Nürnberg ca. 20.00 Uhr - Ebermannstadt ca. 21.00 Uhr.

Leistungspaket:
  • Fahrt im 4/5-Sterne-Luxus-Bus mit Klimaanlage und WC
  • Transport der eigenen Räder im Radanhänger inkl. Versicherung
  • 4 x Ü/F im 4-Sterne-Hotel Brücklwirt, Zimmer DU/WC
  • 3 x Abendessen 3-Gang-Menü
  • 1 x Hüttengaudi mit Grillfest auf der Alm (im Rahmen der HP)
  • Rad-Reiseleitung 1. - 5. Tag.
  • inkl. Touristensteuer
  • Insolvenzversicherung
  • ohne weitere Eintritte!
Unsere Empfehlungen