• Frankreich » Bretagne
  • Großbritannien
  • Frankreich » Normandie

Raderlebnis Normandie-Bretagne

Atemberaubendes Radvergnügen entlang wilder Küsten, charmanter Seebäder Normandie Honfleur - Côte Fleurie - Deauville - Mont St. Michel - Le Havre Bretagne Cap Fréhel - Dinan - Cancale Ausflug Jersey Aufpreis 90 € pro Person- nur mit REISEPASS

28.05. - 05.06.2022 (9 Tage)
  • Radreise
ab 1.449,00 € 9 Tage Doppelzimmer Dusche/WC Normandie  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Raderlebnis Normandie-Bretagne

9 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.449,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.05. - 05.06.2022 (RAD Raderlebnis Normandie-Bretagne 9 Tage)
9 Tage
Doppelzimmer Dusche/WC Normandie, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
1.449,00 €
28.05. - 05.06.2022 (RAD Raderlebnis Normandie-Bretagne 9 Tage)
9 Tage
Einzelzimmer DU/WC Normandie, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
1.809,00 €

Raderlebnis Normandie-Bretagne

Atemberaubendes Radvergnügen entlang wilder Küsten, charmanter Seebäder Normandie Honfleur - Côte Fleurie - Deauville - Mont St. Michel - Le Havre Bretagne Cap Fréhel - Dinan - Cancale Ausflug Jersey Aufpreis 90 € pro Person- nur mit REISEPASS

  • Frankreich » Bretagne
  • Großbritannien
  • Frankreich » Normandie

  • Radreise

Eine unvergessliche Radreise durch die natürliche, ungebändigte Landschaft der Normandie und der Bretagne mit der wild zerklüfteten schroffen Landzunge Kap Fréhel. Die Kirchenburg Mont St. Michel und die eleganten Seebäder werden Sie ebenso begeistern, wie die mittelalterliche Seefestung St. Malo.

1.Tag: Anreise - Paris (820 km)

Abendessen - Ü Roissy bei Paris.

2. Tag: Côte Fleurie: Seebäder Honfleur - Deauville (400 km)

Etappe ca. 36 km

Frühstück. Busfahrt bis Honfleur. Stadtbummel und Calvadosverkostung. Radtour entlang der "Côte Fleurie" (Blumenküste) zum mondänen Badeort Deauville und zum Seebad Cabourg. Busfahrt zum Hotel. Abendessen - Ü St. Malo.

3. Tag: St. Malo - Pointe du Grouin - Cancale: Austern - Smaragdküste

Etappe ca. 37 km

Frühstück. Stadtrundgang in der Korsarenstadt St. Malo, die heute noch wie eine mittelalterliche Seefestung wirkt. Der alte Stadtkern ist von einer Stadtmauer umschlossen. Radtour mit herrlichen Ausblicken auf den langen Strand der Vororte über Rothéneuf zum Pointe du Grouin, einer Landzunge an der Smaragdküste. Spaziergang zu den Nistplätzen der zahlreichen Vogelarten. Küstenpanoramafahrt zum berühmten Fischerort Cancale. Besuch der Austernbänke und Verkostung fangfrischer Austern mit Muscadet. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen - Ü St. Malo.

4. Tag: Insel Jersey: Aufpreis 90 €

Etappe ca. 32/52 km

Frühstück. Freizeit in St. Malo oder Radtour zur Insel Jersey (Aufpreis). Mit den Rädern zum Hafen und mit dem Schnellkatamaran zur Insel Jersey. Radtour durch unverfälschte Landschaft mit spektakulären Küsten, mittelalterlichen Burgen und verträumten Dörfern. 2 verschiedene Routen - je nach Niveau. Rückfahrt. Abendessen - Ü St. Malo.

5. Tag: An der Küste entlang: Fréhel - Fort la Latte - Saint-Cast-le-Guildo

Etappe ca. 46 km

Frühstück. Busfahrt nach Fréhel. Radtour teilweise entlang der Küste mit herrlichen Ausblicken über Pléhérel Plage zum Cap Fréhel, einer wild zerklüfteten schroffen Landzunge an der Smaragdküste. Rundgang durch dieses Vogelparadies (Ferngläser!) mit seinen beindruckenden 70 m hohen Steilklippen aus rosa Sandstein. Mit dem Rad weiter zum fantastisch gelegenen Fort La Latte (Besichtigung) und auf die Halbinsel Saint-Cast-le-Guildo. Busfahrt zum Hotel. Abendessen - Ü St. Malo.

6. Tag: Dinan - Rancefjord - Dinard

Etappe ca. 58 km

Frühstück. Radtour nach Dinan. Die Altstadt am Rancefjord mit imposanter 2,5 km langer Stadtmauer aus dem 14. Jh., gehört zu den schönsten der Bretagne. Stadtrundgang Weiterfahrt mit dem Rad auf der stillgelegten Bahnstrecke nach Dinard. Busfahrt zum Hotelbezug. Abendessen - Ü Pontorson.

7. Tag: Mont-Saint-Michel

Etappe ca. 48 km

Frühstück. Busfahrt nach Le Vivier-sur-Mer. Radtour über Cherrueix zum Mont-Saint-Michel (UNESCO Welterbe). Einer auf steiler Felsspitze auf einem Felsen im Meer mehrstöckig angelegten, dem Erzengel Michael geweihten, Kirchenburg mit einerm der schönsten Kreuzgänge der Welt! Die Gezeiten sind hier ein beeindruckendes Naturschauspiel. Durch das Marschland zum Hotel. Abendessen - Ü Pontorson.

8. Tag: Landungsstrände - Bayeux - Paris (400 km)

Etappe ca. 48 km

Frühstück. Busfahrt zu den Landungsstränden der Alliierten im 2. Weltkrieg in der Normandie. Radtour durch das Hinterland mit einem kurzen Stopp am eindrucksvollen deutschen Soldatenfriedhof von La Cambe über Grandcamp-Maisy entlang der Küste zum Pointe du Hoc. Weiter entlang der Strandlinie oberhalb von Omaha Beach über Port-en-Bessin-Huppain nach Arromanches. Busfahrt nach Bayeux. Der Teppich aus dem 11. Jh. stellt die normannische Eroberung Englands im Jahr 1.066 durch Wilhelm den Eroberer dar. Busfahrt nach Paris - Abendessen - Ü Roissy bei Paris.

9. Tag: Paris - Heimreise (820 km)

Frühstück. Heimreise - Rückkehr N ca. 21.00 Uhr - Ebs ca. 22.00 Uhr.

Leistungspaket:
  • Fahrt im 4/5-Sterne-Luxus-Bus mit Klimaanlage und WC
  • Transport der eigenen Räder im Radanhänger inkl. Versicherung
  • 8 x Ü/F in 3-Sterne-Hotels, alle Zimmer DU/WC
  • 2 x Rossy, Ibis Styles***
  • 4 x St. Malo, Kyriad Prestige***
  • 2 x Pontorsson, Ibis***
  • 8 x Abendessen 3-Gang-Menü
  • inkl. 8 x 1/4 l Wein/Wasser
  • Eintritte Wert 30 €
  • Mont Saint Michel
  • Verkostung Calvados, Austern, Muscadet
  • Besichtigtung Fort La Latte
  • Führung Saint Mont Michel
  • Rundgänge in Honfleur, Dinan
  • Rad-Reiseleitung 2. - 8. Tag.
  • inkl. Touristensteuer
  • Insolvenzversicherung
  • ohne weitere Eintritte!
Unsere Empfehlungen