• Italien

Radtour von den Bergen ans Meer

Radreise auf dem Dolomitenradweg von Südtirol nach Venedig

04.05. - 11.05.2022 (8 Tage)
  • Radreise
ab 1.019,00 € 8 Tage Doppelzimmer DU/WC Norditalien  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Radtour von den Bergen ans Meer

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.019,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.05. - 11.05.2022 (RAD Radtour von den Bergen ans Meer 8 Tage)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC Norditalien, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
1.019,00 €
04.05. - 11.05.2022 (RAD Radtour von den Bergen ans Meer 8 Tage)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC Norditalien, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
1.139,00 €

Radtour von den Bergen ans Meer

Radreise auf dem Dolomitenradweg von Südtirol nach Venedig

  • Italien

  • Radreise

Wir radeln auf dieser schönen Reise durch das Höllensteintal mit Blick auf die Felsformation der mächtigen Drei Zinnen, entlang der Flüsse Eisack, Piave und Sile und vorbei an den Weinbergen des Prosecco-Weingebiets und sehen palladianische Villen. Unser Ziel ist das einzigartige und mystische Venedig.

1. Tag: Brenner-Pass - Sterzing

Etappe: ca. 25 km

450 HM - nur bergab / einfach

Anreise an den Brenner-Pass. Zum Auftakt radeln wir über Gossensaß nach Sterzing. Auf Nebenstraßen und gemütlichen Radwegen ist diese erstre Strecke der ideale Start unserer Radtour. Abendessen - Ü Sterzing.

2. Tag: Sterzing - Bruneck: Eisack-Radweg - "Pusterbike"-Radweg

Etappe ca. 60 km

700 HM - meist bergab / einfach

Frühstück. Radtour ab Sterzing, leicht bergab, auf dem neuen Radweg am Fluss Eisack entlang zur beeindruckenden Franzensfeste. Hier biegen wir auf den "Pusterbike"-Radweg ab und erreichen Bruneck. Abendessen - Ü Uttenheim.

3..Tag: „Bruneck - Cortina: mit Blick auf Panorama der Drei Zinnen

Etappe ca. 60 km

600 HM - einfach / mittel

Frühstück. Radtour Richtung Toblach, wo wir die bekannte Schaukäserei „Drei Zinnen“ besichtigen und Einblick in die Käseherstellung erhalten. In Toblach beginnt der Dolomitenradweg, der auf der alten Eisenbahnlinie Richtung Süden bergab führt. Mit Blick auf das atemberaubende Panorama der Drei Zinnen, die sich in den verschiedenen Seen wie dem von Misurina spiegeln, erreichen wir unser Hotel. Abendessen - Ü Cortina d'Ampezzo.

4. Tag:Cortina d'Ampezzo - Lago di Santa Croce - Vittorio Veneto

Etappe ca. 65 km

800 HM - nur bergab / mittel

Frühstück. Radtour weiter an der alten Eisenbahnlinie entlang Richtung Süden bis nach Pieve di Cadore. Verladen der Räder. Busfahrt von Calalzo nach Longarone. Radtour am Fluss Piave entlang nach Ponte nelle Alpi. Am Nachmittag erreichen wir den Lago di Santa Croce, wo wir unseren verdienten Cappuccino mit Seeblick genießen. Die letzte Etappe führt uns zu unserem Ziel, dem schönen Städtchen Vittorio Veneto. Abendessen - Ü Conegliano.

5. Tag: Prosecco-Weinstraße mit Verkostung - Palladianische Villen

Etappe ca. 55 km

700 HM - einfach / mittel

Frühstück. Radtour ab Vittorio Veneto. Durch die Weinberge des Prosecco Weingebiets mit farbigen Hügeln und malerischen Dörfern erreichen wir Soligo und Valdobbiadene. Proseccoweinprobe mit einem kleinen Imbiss. Ab Valdobbiadene radeln wir an palladianischen Villen, wie der Villa Barbaro, vorbei und erreichen das malerische Asolo. Abendessen - Ü Bassano del Grappa.

6. Tag: Treviso - Lido di Jesolo. "Girasile"-Radweg

Etappe ca. 35 km - einfach

Frühstück. Busfahrt nach Treviso. Besichtigung des hübschen Städtchens mit seinen verzweigten Wasserläufen. Radtour auf dem schönen Radweg „Girasile“ (dt.:am Fluss Sile entlang) durch den Sile Regionalpark, der als einer der eindrucksvollsten und wichtigsten Naturparks Venetiens gilt. Wir folgen der geschichtsträchtigen, von Bäumen gesäumten Via d’Alzaia, bis nach Casier. Nach der Besichtigung von Casier fahren wir mit dem Rad weiter nach Porte Grandi. Verladen der Räder. Busfahrt ans Meer nach Lido di Jesolo. Abendessen - Ü Lido di Jesolo.

7. Tag: Naturschauspiel Lagune - Bootsfahrt nach Venedig

Etappe ca. 25 km - einfach

Frühstück. Heute lassen wir uns von einzigartiger Natur in der venezianischen Lagune (UNESCO Welterbe) verzaubern. Radtour ab Lido di Jesolo Richtung Treporti. An Cavallino vorbei führt uns diese Fahrt bis Ca’Savio und von hier nach Punta Sabbioni. Verladen der Räder und Bootsfahrt nach Venedig, der Stadt voller Magie. Die wunderschöne Piazza San Marco ist der wohl eleganteste Salon Europas, umgeben von erstklassigen Meisterwerken. Spaziergang durch die engen Gassen. Freizeit. Rückfahrt mit Boot und Bus zum Hotel. Abendessen - Ü Lido di Jesolo.

8. Tag: Heimreise (770 km)

Frühstück. Heimreise. Ankunft N ca. 20.00 Uhr - Ebs ca. 21.00 Uhr.

Leistungspaket:

Busfahrt im 4/5-Sterne-Reisebus mit Kühlschrank, WC

  • Transport der eigenen Räder im Radanhänger inkl. Versicherung
  • 7 x Ü/F in 3-4-Sterne-Hotels lt. Reiseverlauf, Zimmer DU/WC
  • 1 x Mondschein Mezza Luna***, Vipiteno/Sterzing
  • 1 x Zum Schlössl***, Uttenheim
  • 1 x Villa Argentina***, Cortina d'Ampezzo
  • 1 x Eurorest***, Conegliano
  • 1 x Belvedere****, Bassano del Grappa
  • 2 x Eden/Vienna***S, Lido di Jesolo
  • 7 x 3-Gang-Abendessen
  • Käserei mit Verkostung
  • Prosecco-Verkostung mit Imbiss
  • Stadtbesichtigungen Treviso, Venedig
  • Bootsfahrt Punta Sabbioni - Venedig und zurück
  • deutschspachige Radreiseleitung 1. bis 7.Tag
  • Insolvenzversicherung
  • inklusive Touristensteuer
Unsere Empfehlungen