• Balkan

Montenegro - Juwel am Mittelmeer

Montenegro: Budva - Sveti Stefan - Petrovac - Cetinje - Njegusi - Kotor - Bar - Skutarisee Kroatien: Zagreb . Dubrovnik - Durmitor National Park 4-Sterne-Hotel Montenegro Beach Resort direkt am Strand von Budva

03.05. - 12.05.2022 (10 Tage)
  • Studienreise
ab 1.349,00 € 10 Tage Doppelzimmer DU/WC Montenegro  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Montenegro - Juwel am Mittelmeer

10 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.349,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.05. - 12.05.2022 (Montenegro 10 Tage)
10 Tage
Doppelzimmer DU/WC Montenegro, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
1.349,00 €
03.05. - 12.05.2022 (Montenegro 10 Tage)
10 Tage
Einzelzimmer DU/WC Montenegro, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
1.609,00 €

Montenegro - Juwel am Mittelmeer

Montenegro: Budva - Sveti Stefan - Petrovac - Cetinje - Njegusi - Kotor - Bar - Skutarisee Kroatien: Zagreb . Dubrovnik - Durmitor National Park 4-Sterne-Hotel Montenegro Beach Resort direkt am Strand von Budva

  • Balkan

  • Studienreise

Montenegro, der kleine kulturelle Hotspot südlich von Bosnien-Herzegowina und Kroatien wird oft übersehen. Von beeindruckenden Bergmassiven mit weiß leuchtenden Felsen, atemberaubende Canyons, unberührte Natur, bis hin zu weißen Stränden mit kristallklarem Wasser sowie malerischen Kirchen, Klöstern, alten Städten und Baudenkmälern hat das Land einiges zu bieten. Diese Reise bietet Ihnen eine Vielfalt an einzigartigen Eindrücken. Spektakuläre Landschaften und bedeutende Baudenkmäler, erwarten Sie bei Ihrem Abstecher nach Kroatien.

Die Nachbarländer Montenegro und Kroatien waren der Lebensraum der frühantiken Illyrer, denen in historischer Abfolge, die antiken Griechen, die Römer, später die Slawen, Kreuzritter, Byzantiner, Venezianer und Osmanen folgten. Sie alle haben - die einen mehr, die anderen weniger - ihre Supren hinterlassen. So dass wir in dieser Region eine ungeheure Fülle kulturhistorischen Erbes vorfinden.

1. Tag: Anreise Zagreb (730 km)

Anreise nach Zagreb in Kroatien - Hotelbezug - Abendessen - Ü Zagreb

2. Tag: Riviera von Budva (720 km) Montenegro

Frühstück. Fahrt nach Budva in Montenegro. Hotelbezug. Treffen mit der Fluggruppe. Abendessen - Ü Budva.

3. Tag: Budva - Sveti Stefan - Petrovac (60 km)

Frühstück. Spaziergang in Budva, mit auf einer Landzunge liegenden und unter Denkmalschutz stehenden Altstadt (Stari Grad) mit malerischen engen Gassen, die von einem mittelalterlichem Festungssystem mit Verteidigungsmauern, Stadttoren und Türmen aus dem 15. Jahrhundert umgeben ist. Bootsfahrt zur kleinen, unbewohnten Insel Sveti Nikola mit Fotostopp nahe der Insel Sveti Stefan und Besuch des Klosters Reszevici. Spaziergang durch das ehemalige und pittoreske Fischerdorf Petrova, in einer malerisch gelegenen Bucht. Rückfahrt nach Budva. Abendessen - Ü Budva.

4. Tag: Cetinje - Njegusi - Bucht von Kotor (150 km)

Frühstück. Montenegro ist bekannt für ursprüngliche Natur, mediterrane Küstenlandschaft, jahrhundertealte Klöster und Kirchen. Fahrt über eine Serpentinenstraße mit grandiosen Ausblicken ins Lovcen-Gebirge nach Cetinje, einst Hauptstadt des Königsreichs Montenegro. Besuch des Königspalastes. Fahrt in das kleine Bergdorf Njegusi, wo Sie den bekannten Njegusi Schinken verkosten. Über eine einzigartige Panoramastraße geht in den Fjord von Kotor, der 28 km ins Festland ragt. Die Stadt Kotor (UNESCO Welterbe) wird von mächtigen Gebirgszügen behütet. Stadtführung: malerische Altstadt mit Kathedrale des Hl. Triphuns am Fuße von steilen, mit Zypressen bewachsenen Hängen. Vollständig von einer eindrucksvollen Stadtmauer umgeben, konnte die Stadt ihr mittelalterliches Ambiente wahren. Freizeit. Aufenthalt im komplett unter Denkmalschutz stehenden Örtchen Perast mit barocker und venezianischer Architektur. Rückfahrt nach Budva. Abendessen - Ü Budva.

5. Tag: Bar - Skutarisee - Bootsfahrt (150 km)

Frühstück. Fahrt in den Süden, zur Hafenstadt Bar. Die verlassene Altstadt „Stari Bar“ liegt zu Füßen des Rumija Gebirges. Weiter geht es zum Skutarisee und in den gleichnamigen Nationalpark. Sie unternehmen eine Bootsfahrt und können mit Glück Pelikane, Reiher oder andere Wildvögel sehen. Während der Bootsfahrt probieren Sie lokale Köstlichkeiten und Getränke. Rückfahrt nach Budva. Abendessen - Ü Budva.

6. Tag: Dubrovnik (200 km) Kroatien

Frühstück. Tagesausflug nach Kroatien zur “Perle der Adria”, die Stadt Dubrovnik. Die Hafenstadt (UNESCO Welterbe) ist von mittelalterlichen Stadtmauern und Festungswerken umschlossen, die vom Meer umspült werden. Stadtrundgang Dubrovnik: Franziskanerkloster mit romanisch-frühgotischem Kreuzgang. Dominikanerkloster mit der ältesten Apotheke auf dem Balkan (1319). Vorbei am alten Stadthafen und dem städtischen Glockenturm zur Kreuzkuppelkirche St. Blasius und zur barocken Kathedrale und dem Gemälde „Himmelfahrt Mariens“ von Tizian. Der gotische Rektorenpalast beeindruckt durch den schönen Arkaden-Innenhof, den Renaissance-Portikus und durch prunkvolle Repräsentationsräume. Freizeit in Dubrovnik. Wie wäre es mit einem Rundgang über die Stadtmauer (Eintritt). Abendessen - Ü Budva.

7. Tag: Tara-Canyon im Durmitor Nationalpark - Podgorica (400 km)

Frühstück. Ein einzigartiges Naturerlebnis steht heute auf dem Programm. Fahrt in den Durmitor-Nationalpark mit seinen vielen Gipfeln und Seen und der berühmten Tara-Schlucht. Am Nachmittag statten Sie Montenegros Hauptstadt Podgorica einen Besuch ab. Die Altstadt Stari Varos ist der älteste und auch schönste Stadtteil. Besuch der orthodoxen Auferstehungskirche. Rückfahrt nach Budva. Abendessen - Ü Budva.

8. Tag: Riviera von Budva - Freizeit am Meer

Frühstück. Nutzen Sie an Ihrem freien Tag die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder bummeln Sie durch die engen Gassen von Budva und genießen das geschäftige Treiben dieses kleinen Küstenstädtchens Budva. Abendessen - Ü Budva.

9. Tag: Busfahrt nach Zagreb (720 km)

Frühstück. Abschied von der FLuggruppe. Fahrt nach Zagreb. Abendessen - Ü Zagreb.

10. Tag: Heimreise ab Zagreb (730 km)

Frühstück. Heimreise Rückkehr ca. 21.00 Uhr Nürnberg - 22.00 Uhr Ebermannstadt

Leistungspaket:
  • Fahrt im 5-Sterne-Luxus-Bus mit Klimaanlage und WC
  • 2 x Ü/HP im Hotel Aristos**** in Zagreb, Zimmer DU/WC
  • 7 x Ü/F im Montenegro Beach Resort Budva****, Zimmer DU/WC
  • 7 x Abendessen als Menü oder Buffet
  • inklusive Eintrittspaket aller Besichtigungen laut Reiseprogramm
  • Bootsfahrt in der Bucht von Budva
  • Eintritt: Kloster Reszevici, Cetinje: König Nikola Museum, Kotor: Kirche Sv.Trifun, Stari Bar, Dubrovnik: Alte Apotheke im Frankziskanerkloster
  • Schinkenverkostung Njegusi
  • Schifffahrt auf dem Fjord von Kotor
  • Nationalpark Skutarisee und Schifffahrt
  • Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen lt. Reiseprogramm
  • akademische Reiseleitung ab/bis Zagreb bzw. Budva
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • inklusive Touristensteuer und Insolvenzversicherung
  • OHNE weitere Eintritte und Trinkgelder
Unsere Empfehlungen