• Deutschland » Hamburg

Hamburg

Altes Land: Buxtehude - Stade - Jork / Lüneburg: "Rote Rosen" inklusive Besuch der Elbphilharmonie-Plaza

18.09. - 21.09.2022 (4 Tage)
  • Standortreise
ab 419,00 € 4 Tage Doppelzimmer DU/WC Hamburg  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hamburg

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 419,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
18.09. - 21.09.2022 (Hamburg 4 Tage)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC Hamburg, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
419,00 €
18.09. - 21.09.2022 (Hamburg 4 Tage)
4 Tage
Einzel-/Doppelzimmer zur Alleinbelegung DU/WC Hamburg, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
509,00 €

Hamburg

Altes Land: Buxtehude - Stade - Jork / Lüneburg: "Rote Rosen" inklusive Besuch der Elbphilharmonie-Plaza

  • Deutschland » Hamburg

  • Standortreise

Die Elbphilharmonie ist ein Gesamtkunstwerk aus Architektur, ausgefeilter Akustik und einzigartiger Lage. Das neue Wahrzeichen der Stadt im Hamburger Hafen bläht seine gläsernen Segel im Wind.

Die Plaza im 8. Obergeschoss bietet auf 37 Metern Höhe eine Aussichtsplattform mit Rundumblick.

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist das “Tor zur Welt”. Ihre günstige Lage tief im Mündungskreuz der Elbe macht sie zu einem der ersten Hafen- und Handelsplätze Europas.

Das Alte Land ist ein ca. 30 km langer und bis zu 7 Km breiter Landstrich entlang der Niederelbe mit Obstplantagen und den historischen Städten Buxtehude, Stade und Jork.

Eine weitere Attraktion dieser Reise ist die Fahrt mit dem Katamaran zur Insel Helgoland (Aufpreis),

1. Tag: Anreise Hamburg - 21.00 Uhr Reeperbahnführung (690 km)

Anreise in die Hansestadt Hamburg. Hotelbezug - Buffet-Abendessen. 21.00 Uhr Führung Reeperbahn. Ü im Zentrum Hamburgs.

2. Tag: Stadtrundfahrt Hamburg - Hafenrundfahrt - Elbphilharmonie Plaza

Frühstück. 9.00 - 12.00 Uhr Stadtrundfahrt Hamburg: St.-Michaelis-Kirche (Hamburger Michel), Rathaus, Binnenalster, Jungfernstieg, Gänsemarkt und neues Stadtviertel Hafencity. Mittagspause und Hafenrundfahrt ab St. Pauli Ladungsbrücken. Freizeit. 17.30 Uhr Buffet-Abendessen im Hotel. Fähre ab Landungsbrücken zur Elbphilharmonie. Über roten Backsteinmauern erhebt sich der gläserne Neubau mit seiner kühn geschwungenen Dachlandschaft. Herzstück ist der Große Saal, ein Konzertsaal der Weltklasse mit ausgefeilter Akustik. Die Plaza im 8. Obergeschoss bietet auf 37 Metern Höhe eine Aussichtsplattform mit Rundumblick auf Stadt und Hafen. Ü im Zentrum Hamburgs.

3. Tag: Freizeit in Hamburg ODER Altes Land: Buxtehude Stade - Jork ODER Tagesausflug nach Helgoland mit dem Katameran Hallunder Jet

Frühstück. Ausflug Altes Land: Obstplantagen, schmucke Dörfer und Deiche. Fahrt in die lebendige Hansestadt Buxtehude mit historischer Altstadt, die märchenhafter Schauplatz des bekannten Wettlaufs zwischen Hase und Igel war. Juwel der Hansestadt Stade ist der Alte Hafen und der Fischmarkt. Stadtrundgang und Mittagspause. In Jork mit reetgedeckten Fachwerk-Bauernhäusern besuchen Sie einen Bio-Obsthof mit Einkaufsmöglichkeit, wo Sie mit Blechkuchen und Kaffee bewirtet werden. Rückfahrt nach Hamburg. Buffet-Abendessen. Gelegenheit zum Besuch eines Musicals (Beginn 19.00 oder 19.30 Uhr) - Ü im Zentrum Hamburgs.

Ausflug Helgoland: Tagesausflug ab St. Pauli Landungsbrücken (Aufpreis 50 € pro Person). Mit dem Katamaran Halunder Jet ist bequemes Einfahren bis direkt in den Hafen von Helgoland möglich (d. h. KEINE Ausschiffung mit Umsteigen auf kleine Boote!). Fahrt auf der Elbe vorbei an der Schiffsbegrüßungsanlage Wedel, dem Alten Land und der Elbmündung zum Roten Felsen. Mitten in der Nordsee liegt Helgoland, Deutschlands einzige Hochseeinsel. Die urwüchsigen, einmaligen roten Felsen, der weiße Sand und das blau-grüne Meer mit seltenen Seevögeln ziehen seit Jahrzehnten Gäste zum zollfreien Einkauf an. Tagesablauf für Ausflug Helgoland: 9.00 Uhr Abfahrt ab Hamburg Landungsbrücke 3. Um 12.45 Uhr Ankunft Helgoland. Freizeit bis 16.30 Uhr. Rückfahrt inkl. Gelegenheit zum Abendessen an Ihrem festen Sitzplatz an Bord. 20.15 Uhr Rückkehr. Ü im Zentrum Hamburgs.

4. Tag: Lüneburg - „Rote Rosen“ Heimreise (690 km)

Frühstück. Fahrt in die über 1000 Jahre alte Hansestadt Lüneburg: die ehemalige Salzstadt und ihre Umgebung bilden die traumhafte Kulisse für die beliebte ARD Telenovela „Rote Rosen“, die seit 2006 ausgestrahlt wird. Während der Stadtführung besuchen Sie ausgewählte Außendrehorte rund um das Wasserviertel, die alte Wassermühle und den malerischen historischen Hafen. Heimreise. Rückkehr Nürnberg 20.00 Uhr - Ebermannstadt 21.00 Uhr.

Leistungspaket:
  • Fahrt im 5-Sterne-Luxus-Bus mit Klimaanlage und WC
  • 3 x Ü/Frühstücksbuffet
  • alle Zimmer mit DU/WC
  • 3-Sterne-Hotel Commodore in Hamburg
  • 3 x Buffet-Abendessen im Hotel
  • inkl. Eintrittspaket 20 €
  • Hafenrundfahrt
  • Besuch Elbphilharmonie Plaza
  • Stadtrundfahrt Hamburg
  • Stadtführung Lüneburg
  • Reeperbahnführung
  • Tagesausflug Altes Land inkl. Kaffee und Kuchen
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • inkl. Touristensteuer!
  • Insolvenzversicherung
Unsere Empfehlungen