• Großbritannien » Südengland

Cornwall Südengland

Englische Riviera zur Rosenblüte - Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher und alten Schmugglerpfaden Brighton - Exeter - Dartmoor NP - Plymouth - Polperro - Lanhydrock House - St. Michaels Mount - Land`s End - Bath - Stonehenge - London 3 Ü in Torquay direkt am Meer mit atemberaubender Aussicht!

20.06. - 27.06.2022 (8 Tage)
  • Bus-/Schiffsreise
ab 1.349,00 € 8 Tage 2-Bettkabine DU/WC INNEN Cornwall  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Cornwall Südengland

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.349,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
20.06. - 27.06.2022 (Cornwall Schiff 8 Tage)
8 Tage
2-Bettkabine DU/WC INNEN Cornwall, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
1.349,00 €
20.06. - 27.06.2022 (Cornwall Schiff 8 Tage)
8 Tage
2-Bett-Kabine DU/WC AUSSEN Cornwall, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
1.479,00 €
20.06. - 27.06.2022 (Cornwall Schiff 8 Tage)
8 Tage
Einzelkabine/Kabine DU/WC zur Einzelbelegung INNEN Cornwall, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
1.499,00 €

Cornwall Südengland

Englische Riviera zur Rosenblüte - Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher und alten Schmugglerpfaden Brighton - Exeter - Dartmoor NP - Plymouth - Polperro - Lanhydrock House - St. Michaels Mount - Land`s End - Bath - Stonehenge - London 3 Ü in Torquay direkt am Meer mit atemberaubender Aussicht!

  • Großbritannien » Südengland

  • Bus-/Schiffsreise

Cornwall bietet eine prachtvolle Küstenlandschaft mit schönen Stränden, hochaufragenden Klippen, versteckten Buchten, bekannten Häfen und malerischen Fischerdörfern. Die romantischen Kleinstädte mit ihren blumengeschmückten Fachwerkhäusern und einladenden Gässchen wirken wie aus dem Bilderbuch entsprungen. Lassen Sie sich auf den Ausflügen auf den Spuren der Pilgerväter, der Normannen, der Schmuggler und der Tafelritter in vergangene Epochen zurückversetzen!

In London, der Hauptstadt Englands, können Sie sich von seiner faszinierenden Atmosphäre treiben lassen.

1. Tag: Anreise Hoek van Holland (770 km)

Anreise nach Hoek van Holland. Einschiffung - Abendessen. Ü auf See.

2. Tag: Harwich - London - Brighton - Royal Pavilion - Southampton (385 km)

Frühstück. Ausschiffung und Fahrt zur Abholung der Fluggruppe in London-Heathrow. Weiter nach Brighton zur Stadtbesichtigung. Das einstige Fischerdorf verwandelte sich im 18. Jh. in ein mondänes Seebad. Aus dieser Zeit stammt der exotische Royal Pavilion (Innenbesichtigung). Abendessen - Ü Southampton.

3. Tag: Exeter - Dartmoor NP - Torquay (240 km)

Frühstück. Fahrt nach Exeter zum Stadtrundgang. Sie sehen römische Stadtmauern und Häuser aus der Tudor- und Stuart-Zeit und besichtigen die St. Peter Kathedrale. Fahrt in den Dartmoor Nationalpark, einer wildromantischen Heide- und Moorlandschaft mit zotteligen Schafen, Wildponys, Druidensteinen und Hügelgräbern vergangener Zeiten. Ganz gewiss wird das Dartmoor mit seiner malerischen Landschaft ihr Herz im Sturm erobern. Die geheimnisvolle Umgebung mit steinernen Brücken und verwitterten Granitfelstürmen war Schauplatz bekannter Filme von Alfred Hitchcock und Edgar Wallace. Fahrt nach Torquay, das englisch-mediterranes Flair versprüht. Hotelbezug direkt am Meer. Gelegenheit zum Strandspaziergang. Abendessen - Ü Torquay.

4. Tag: Plymouth - Bodmin Moor - Lanhydrock House - Polperro (240 km)

Frühstück. Fahrt nach Plymouth. Hier begann nach dem Sieg der Engländer über die spanische Armada der Aufstieg Englands zur Weltmacht. Berühmte Eroberer, Entdecker und Freibeuter wie Sir Francis Drake, Walter Raleigh und James Cook begannen hier ihre Reise. Fahrt nach Bodmin Moor zum Jamaica Inn, einem jahrhundertealten zentral im Moor gelegenen Gasthaus (Daphne du Maurier). In einer bewaldeten Parklandschaft mit typisch englischem Garten besichtigen Sie Lanhydrock House. Das schönste und größte Landhaus Cornwalls vermittelt einen lebhaften Eindruck des luxuriösen Landlebens am Ende des 19. Jahrhunderts. Im reizvollen Fischerdorf Polperro mit kleinen Läden und liebevoll restaurierten Cottages, verbringen Sie den Nachmittag. Mittelpunkt dieses autofreien Ortes ist der alte Hafen mit seinen Fischer- und Segelbooten und vom Küstenpfad von Polperro hat man herrliche Ausblicke. Abendessen - Ü Torquay.

5. Tag: Lands`End - St. Michaels Mount - Steile Klippen und Klosterfestung (380 km)

Frühstück. Fahrt nach Land‘s End, dem westlichsten Punkt des Königreiches, wo der Atlantische Ozean mit seiner ganzen Wucht an die Klippen prallt und am rauhen Granit seine Spuren hinterlässt. Spaziergang durch die beeindruckende Landschaft von Rosamunde Pilcher. Auf der Fahrt entlang der Küste haben Sie bei Penzance einen schönen Blick auf die Gezeiteninsel St. Michael‘s Mount, das Wahrzeichen von Cornwall. Besichtigung der Insel die 366 m vor der Küste liegt und bei Flut mit einer Fähre oder bei Niedrigwasser über einen schmalen Damm von Marazion aus zu Fuß zu erreichen ist. Sie sehen die Klosterfestung, das mittelalterliche Schloss, den Hafen, ein Inseldorf in dem über dreißig Inselbewohner in den Häuschen am Meer wohnen, sowie einzigartige subtropische Gärten, die dank des milden Klimas in der salzigen Meeresbrise gedeihen. Abendessen - Ü Torquay

6. Tag: Bath - Stonehenge (320 km)

Frühstück. Fahrt nach Bath, die Altstadt ist UNESCO Welterbe, das die Römer als Kurort gründeten. Grünlich dampfend mit einer Temperatur von 46,5 °C fließen heute noch 1 Mio. Liter täglich in das offene Badebecken. Durch seine einmalige georgianische Architektur zählt Bath zu den schönsten Städten Englands. Besichtigung des Royal Crescent, Englands majestätischstem Häuserbogen, antike Römische Bäder und der Pulteney Bridge. Fahrt zu den etwa 3.000 v. Chr. errichteten mächtigen Steinkreisen von Stonehenge (UNESCO Welterbe). Besichtigung. Die berühmteste Kultanlage der Vorgeschichte ist in die Bronzezeit zurückdatiert. Fahrt nach London - Abendessen - Ü London-Heathrow.

7. Tag: London - Stadtrundfahrt - Harwich (235 km)

Frühstück. Stadtrundfahrt London: vom Buckingham Palace, der Residenz von Königin Elisabeth II. über den Hyde Park, dem größten öffentlichen Park Londons, zum Piccadilly Circus - dem Herzen des Westend. Weiter zum Trafalgar Square, mit der Ehrensäule für Lord Nelson, über die Houses of Parliament - das Parlamentsgebäude mit dem Glockenturm Big Ben zum Tower (UNESCO Welterbe), wo die Kronjuwelen aufbewahrt werden. Anschließend zur Westminster Abbey (UNESCO Welterbe), der Krönungs- und Beisetzungsstätte der Royals und zur St. Pauls Kathedrale, mit mächtiger Kuppel. Die Tower-Bridge ist das bekannteste Wahrzeichen Londons mit ihren 65 m hohen Türmen. Fahrt zum Flughafen London-Heathrow und Weiterfahrt nach HArwich zur Einschiffung. Abendessen - Ü auf See.

8. Tag: Hoek van Holland - Heimreise (770 km)

Frühstück. Ausschiffung und Rückfahrt. Rückkehr Nürnberg ca. 19.00 Uhr - Ebermannstadt ca. 20.00 Uhr.

Leistungspaket:
  • Fahrt im 5-Sterne-Luxus-Bus mit Klimaanlage und WC
  • 2 x HP an Bord der Stena Line in 2-Bett-Innenkabinen, Dusche/WC
  • 5 x Abendessen/Ü/Frühstücksbuffet 3-4-Sterne-Hotels, Zimmer DU/WC
  • 1 x Southampton im 3-Sterne-Hotel BW Chilworth Manor
  • 3 x Torquay 3-Sterne-Hotel Livermead House, Doppelzimmer Meerblick
  • 1 x London Heathrow 4-Sterne-Hotel Holiday Inn London Heathrow
  • inklusive Eintrittspaket Wert 80 €: Brighton Royal Pavilion, Exeter Cathedral, Lanhydrock House, St. Michaels Mount, Stonehenge - Steinkreise
  • Stadtrundfahrt London
  • Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen lt. Reiseprogramm
  • akademische Reiseleitung
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • inklusive Touristensteuer
  • Insolvenzversicherung
  • OHNE weitere Eintritte und Trinkgelder
Unsere Empfehlungen