• Polen » Breslau

Breslau

Riesengebirge - Krummhübel - Kirche Wang - Schweidnitz - Hirschberg - Görlitz

02.08. - 05.08.2022 (4 Tage)
  • Standortreise
ab 460,00 € 4 Tage Doppelzimmer DU/WC Breslau  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Breslau

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 460,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
02.08. - 05.08.2022 (Breslau 4 Tage)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC Breslau, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
460,00 €
02.08. - 05.08.2022 (Breslau 4 Tage)
4 Tage
Einzelzimmer DU/WC Breslau, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
535,00 €

Breslau

Riesengebirge - Krummhübel - Kirche Wang - Schweidnitz - Hirschberg - Görlitz

  • Polen » Breslau

  • Standortreise

Die Stadt Breslau fasziniert mit ihren zahlreichen Kulturschätzen, von der Romanik bis zum Jugendstil und ist nicht ohne Grund zur Kulturhauptstadt Europas 2016 auserwählt worden!

Breslau an der Oder, historische Hauptstadt Schlesiens, ist seit Alters her Nahtstelle der großen Handelswege und nicht nur für ihre einstigen deutschen Bewohner einen Besuch wert. Erleben Sie diese lebendige, pulsierende, kulturgeprägte Stadt mit Rathaus, Universität, Opernhaus und Dominsel.

Das nur 36 km lange Riesengebirge ist der bekannteste Teil der Sudeten und bildet eine natürliche Grenze zwischen Schlesien und Böhmen. Nur knapp ein Drittel des Gebirgszuges liegt auf der polnischen Seite, der übrige Teil gehört zu Tschechien. Der höchste Berg ist die Schneekoppe.

Görlitz an der Lausitzer Neiße ist die östlichste Stadt Deutschlands und erwartet Sie mit architektonischen Kostbarkeiten die im Laufe der über 900-jährigen Geschichte der Stadt entstanden sind.

1. Tag: Anreise - Altstadt-Spaziergang in Breslau (630 km)

Fahrt über Plauen - Dresden - Görlitz. Ankunft ca. 16.00 Uhr in Breslau. Rundgang mit Reiseleitung um den Altstädter Ring gesäumt von Patrizierhäusern, Elisabethkirche. Mittelpunkt der Altstadt ist das gotische Rathaus mit astronomischer Uhr und Schweidnitzer Keller. Bezug der Hotelzimmer. Abendessen. Ü Breslau.

2. Tag: Breslau - Riesengebirge

Frühstück. Stadtrundfahrt Breslau (8.00 - 11.30 Uhr) mit Außenbesichtigung der Jahrhunderthalle (UNESCO Welterbe) im Scheitniger Park, 1913 von Max Berg als gewagteste und größte Massivkuppel der Welt errichtet. Fahrt zur Dominsel mit Innenbesichtigung des Doms Johannes des Täufers. Weiter zur Universität mit der reich dekorierten Aula Leopoldina (Eintritt), einem Meisterwerk des Barocks. 12.00 Uhr Ausflug ins Riesengebirge. Fahrt über Schweidnitz mit der berühmten Friedenskirche zur Dreifaltigkeit (UNESCO Welterbe), 1657/58 erbaut, ein barockes Meisterwerk mit prächtigen Schnitzereien, Malereien und Intarsienarbeiten. Weiterfahrt ins Ferienzentrum Krummhübel im Riesengebirge, es liegt zu Füßen der Schneekoppe, der Heimat Rübezahls. Besuch der norwegischen Stabholzkirche Wang. Sie wurde zerlegt und per Schiff und Pferdewagen 1842 nach Schlesien gebracht. Fahrt über Hirschberg, der schöne Marktplatz ist von Bürgerhäusern mit Laubengängen gesäumt. Rückfahrt nach Breslau. Abendessen. Ü Breslau.

3. Tag: Freizeit in Breslau oder Besuch der Heimatorte

Frühstück. Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung für Fahrten in Ihre Heimatorte (Es gibt deutschsprachige Taxifahrer, die Sie bereits nach der Ankunft am 1. Abend für diesen Tag reservieren können). Alternativ in Breslau oder-Schifffahrt oder Besuch des Botanischen oder Japanischen Gartens oder der Markthalle möglich. Abendessen. Ü Breslau.

4. Tag: Görlitz - Heimreise (630 km)

Frühstück. Görlitz erwartet Sie mit unzähligen architektonischen Kostbarkeiten. Altstadtführung mit restaurierten Baudenkmälern verschiedener Stilepochen. Hinter dem Reichenbacher Turm öffnet sich der vom Barock geprägte Obermarkt. Mittagspause. Rückkehr ca. 20.00 Uhr Nürnberg - 21.00 Uhr Ebs.

Leistungspaket:
  • Fahrt im 5-Sterne-Luxus-Bus mit Klimaanlage und WC
  • 3 x Ü/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel Mercure Wroclaw Centrum, Zimmer DU/WC
  • 3 Abendessen 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Reiseleitung am 1. Tag für Altstadtspaziergang Breslau, 2. Tag Stadtrundfahrt Breslau und Ausflug Riesengebirge
  • Stadtführung Görlitz am 4. Tag
  • inkl. Eintritte: Kirche Wang, Friedenskirche in Schweidnitz
  • optimales Hörerlebnis über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • inklusive Touristensteuer
  • Insolvenzversicherung
Unsere Empfehlungen