• Deutschland » Nordsee

Nordseezauber im Advent

Bremerhaven - Bremen - Altes Land: Stade - Jork - Worpswede - Celle 3-Sterne-Hotel Am Flötenkiel in Bremerhaven

28.11. - 01.12.2022 (4 Tage)
  • Adventreise
ab 460,00 € 4 Tage Doppelzimmer DU/WC Bremerhaven  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Nordseezauber im Advent

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 460,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.11. - 01.12.2022 (Adventlicher Nordseezauber: Bremerhaven - Bremen - Altes Land 4 Tage)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC Bremerhaven, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
460,00 €
28.11. - 01.12.2022 (Adventlicher Nordseezauber: Bremerhaven - Bremen - Altes Land 4 Tage)
4 Tage
Einzelzimmer DU/WC Bremerhaven, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
534,00 €

Nordseezauber im Advent

Bremerhaven - Bremen - Altes Land: Stade - Jork - Worpswede - Celle 3-Sterne-Hotel Am Flötenkiel in Bremerhaven

  • Deutschland » Nordsee

  • Adventreise

Bremerhaven bietet Maritimes Winterflair! Lassen Sie sich die frische Meeresluft um die „Nase wehen“! Ob Bremer Stadtmusikanten, Bremer Roland oder gotisches Rathaus mit Deutschlands größtem Weinkeller, Bremen ist reich an Kulturschätzen und erstrahlt in diesen Tagen in feierlichem Glanz. Das adventsgeschmückte Alte Land und das romantische Fachwerkstädtchen Celle werden Sie begeistern wie das Künstlerdorf Worpswede im Teufelsmoor,

1. Tag: Bremerhaven (650 km)

Wo die Weser in die Nordsee mündet, liegt Bremerhaven, die größte Stadt an der deutschen Nordseeküste mit maritimem Flair. Hotelbezug - Abendessen - Ü Bremerhaven.

2. Tag: Bremerhaven - Altes Land: Buxtehude - Stade - Jork (230 km)

Frühstück. Stadtrundfahrt Bremerhafen mit Fischereihafen, Innenstadt mit Museumshafen und Hafenwelten, dem Alten Hafen/Neuen Hafen und durch den Zollbereich Überseehäfen vorbei am Kreuzfahrtterminal, der Lloyd Werft und dem beeindruckenden Container- und Autoterminal. Ausflug ins Alte Land, das von Obstplantagen, schmucken Dörfern und Deichen geprägt wird. Fahrt in die lebendige Hansestadt Buxtehude. Rundgang durch die historische Altstadt, die märchenhafter Schauplatz des bekannten Wettlaufs zwischen Hase und Igel war. Märchenhaft geht es auch auf dem traditionellen "Wintermärchen" Weihnachtmarkt in Buxtehude zu. Freizeit und Mittagspause. Beim Bummel durch die historischen Gassen und entdecken Sie alte Handwerkskunst. Juwel der Hansestadt Stade sind der Alte Hafen und der Fischmarkt. Rundgang und Freizeit auf dem Stader Weihnachtsmarkt inmitten der historischen Altstadt. In Jork, mit reetgedeckten Fachwerk-Bauernhäusern, besuchen Sie einen Bio-Obsthof mit Einkaufsmöglichkeit, wo Sie mit Blechkuchen und Kaffee bewirtet werden. Rückfahrt zum Hotel - Abendessen. Am Abend lädt der Bremerhavener Weihnachtsmarkt mit Lichterglanz in der festlich geschmückten Fußgängerzone zum Flanieren ein. Ü Bremerhaven

3. Tag: Bremen - Künstlerkolonie Worpswede (160 km)

Frühstück. Fahrt an die Unterweser zur 1.200 Jahren alten Freien Hansestadt Bremen. Altstadtführung: neben dem Rathaus mit prächtiger Fassade stehen die weltbekannten Bremer Stadtmusikanten. Rundgang über den Roland und St. Petri, dem gotischen Dom, zur Böttcherstraße zum Haus Atlantis mit dem „Himmelssaal“ Hoetgers. An die Weserpromenade schließt das „Schnoorviertel“ an. Wie Perlen an der Schnur reihen sich hier die ältesten Häuser Bremens aneinander. Besuch der Lloyd Rösterei inklusive Verkostung im historischen Kaffee-HAG-Werk, das der "Kaffeebaron" Ludwig Roselius 1906 gründete. Hier erfahren Sie, wo der Kaffee wächst und schauen dem Röstmeister über die Schulter. Mittagspause und Freizeit für einen gemütlichen Bummel über den Bremer Weihnachtsmarkt mit seinen festlich geschmückten Ständen. Fahrt nach Worpswede im Teufelsmoor. Eine Landschaft, die stimmungsvolle Naturbilder und ein großartiges Naturerlebnis bietet. Um 1900 entdeckt, wurde Worpswede schnell zu einem Treffpunkt bedeutender Künstler der Zeit. Für zwei Jahre begab sich auch Rilke in das „Land der Lehrjahre“, wie er das Teufelsmoor bezeichnet. Hier schreibt er die Monographie „Worpswede“ und heiratet die Bildhauerin Clara Westhoff. Führung durch das reizvolle Künstlerdorf , das nicht nur mit dem namenhaften Haus im Schluh begeistert, das aus einem malerischen Hofensemble aus zwei romantischen alten Niedersachsenhäuser besteht. Rückfahrt - Abendessen - Ü Bremerhaven.

4. Tag Celle (690 km)

Frühstück. Fahrt durch die winterliche Landschaft der Lüneburger Heide ins romantische Fachwerkstädtchen Celle, dessen Weihnachtsmarkt mit 70 silvollen Marktständen zu den schönsten in Norddeutschland zählt. Mittagspause und Freizeit für einen kurzweiligen Bummel durch die Gassen der historische Altstadt mit ihrem einzigartigen Fachwerkensemble. Heimreise - Rückkehr N ca. 21.00 Uhr - Ebs ca. 22.00 Uhr.

Leistungspaket:

• Busfahrt im 4/5-Sterne-Luxusbus mit Klimaanlage und WC

• 3 x Ü/F im 3-Sterne-Hotel Atlantic am Flötenkiel in Bremerhaven, alle Zimmer DU/WC

• 3 x Abendessen 3-Gang-Menü

• Kaffee und Kuchen in Jork

• Stadtrundfahrt Bremerhaven

• Stadtführung Bremen

• Rundgang Buxtehude und Stade

• Ausflüge, Besichtigungen und Rundfahrten laut Programm

• Reiseleitung 2. und 3. Tag

• KLEMM-Funk: Ohrhörer-System

• inkl. Touristensteuer

• Insolvenzversicherung

• ohne Eintritte und Trinkgelder!

Unsere Empfehlungen