• Deutschland » Hamburg

Advent in den Hansestädten

Lüneburg - Lübeck - Hamburg inklusive Besuch der Elbphilharmonie-Plaza Weihnachtsmärkte auf Gut Basthorst und Schloß Bückeburg Hotel in Hamburg in Gehdistanz zu Reeperbahn und Landungsbrücken

24.11. - 27.11.2022 (4 Tage)
  • Adventreise
ab 460,00 € 4 Tage Doppelzimmer DU/WC Hamburg  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Advent in den Hansestädten

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 460,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
24.11. - 27.11.2022 (Advent in den Hansestädten 4 Tage)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC Hamburg, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
460,00 €
24.11. - 27.11.2022 (Advent in den Hansestädten 4 Tage)
4 Tage
Einzelzimmer DU/WC Hamburg, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
550,00 €

Advent in den Hansestädten

Lüneburg - Lübeck - Hamburg inklusive Besuch der Elbphilharmonie-Plaza Weihnachtsmärkte auf Gut Basthorst und Schloß Bückeburg Hotel in Hamburg in Gehdistanz zu Reeperbahn und Landungsbrücken

  • Deutschland » Hamburg

  • Adventreise

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist das “Tor zur Welt”. Die Elbphilharmonie ist ein Gesamtkunstwerk aus Architektur, ausgefeilter Akustik und einzigartiger Lage.

Freuen Sie sich auf Weihnachtsmärkte in Lüneburg, Hamburg, Gut Basthorst und Schloss Bückeburg.

1. Tag: Lüneburg - Hamburger Weihnachtsmärkte (690 km)

Fahrt in die über 1.000 Jahre alte Hansestadt Lüneburg. Die Salzstadt und ihre Umgebung bilden die traumhafte Kulisse für die beliebte ARD Telenovela "Rote Rosen", die seit 2006 ausgestrahlt wird. Besuchen Sie die Außendrehorte rund um das Wasserviertel, die alte Wassermühle und den malerischen historischen Hafen und erleben Sie die Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt vor der eindrucksvollen Kulisse des historischen Rathauses und der stolzen Patrizierhäuser. 2 Stunden Freizeit. Weiterfahrt in die Hansestadt Hamburg. Buffet-Abendessen. Besuchen Sie einen der Hamburger Weihnachtsmärkte in Gehdistanz zum Hotel z. B. den historischen Weihnachtsmarkt am Rathausplatz (bis 22.00 Uhr) oder den wohl sündigsten Weihnachtsmarkt der Stadt „Santa Pauli“ auf der Reeperbahn (bis 1.00 Uhr). Ü Hamburg

2. Tag: Hamburg - Elbphilharmonie Plaza - Gut Basthorst

Frühstück. Stadtrundfahrt Hamburg: St.-Michaelis-Kirche (Hamburger Michel), Rathaus, Binnenalster, Jungfernstieg, Gänsemarkt und neues Stadtviertel Hafencity. Mittagspause. Über roten Backsteinmauern erhebt sich der gläserne Neubau mit seiner kühn geschwungenen Dachlandschaft der Elbphilharmonie. Herzstück ist der Große Saal, ein Konzertsaal der Weltklasse mit ausgefeilter Akustik. Die Plaza im 8. Obergeschoss bietet auf 37 Metern Höhe eine Aussichtsplattform mit Rundumblick auf Stadt und Hafen. Fahrt zum Gut Basthorst von Enno Freiherr von Ruffin (Exmann von Vicky Leandros), mit Attraktionen und kulinarischen Besonderheiten, einem der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte Norddeutschlands mit 250 Ausstellern. Aufenthalt. Rückfahrt zum Hotel. Buffet-Abendessen. Gelegenheit zum Besuch eines Musicals (Beginn 19.00 oder 19.30 Uhr) - Ü im Zentrum Hamburgs.

3. Tag: Hanseststadt Lübeck - Hamburger Weihnachtsmärkte

Frühstück. Fahrt in die Hansestadt Lübeck, der Weihnachtsstadt des Nordens. Führung durch die historische Altstadt. Spaziergang über die Weihnachts- und Kunsthandwerkermärkte. Festlicher Lichterglanz, Weihnachtssterne und geschmückte Tannenbäume zaubern vorweihnachtliches Flair auf die Lübecker Altstadtinsel. Rückfahrt nach Hamburg. Buffet- Abendessen. Besuchen Sie einen der Hamburger Weihnachtsmärkte in Gehdistanz zum Hotel. z. B. Winterzauber auf dem Jungfernstieg (bis 1.00 Uhr), Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel zwischen Stadthausbrücke und Rödingmarkt mit maritimem Flair (bis 21.00 Uhr), drei Weihnachtsmärkte um die Mönckebergstraße (bis 21.00 Uhr), die zu einem kleinen Weihnachtsmarktdorf mit festlichem Flair verschmolzen sind und am Gänsemarkt (22.00 Uhr), wo Sie auf dem kleinen Weihnachtsmarkt mit Livemusik erwartet werden. Ü Hamburg.

4. Tag: Schloß Bückeburg (760 km)

Frühstück. Fahrt nach Bückeburg. Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe öffnet das festlich dekorierte Schloß Bückeburg für Besucher. Umgeben von der historischen Kulisse des prächtigen Schlosses erwarten Sie himmlische Dekorationen, wundervolle Trends, kulinarische Köstlichkeiten, ein schillerndes Rahmenprogramm. 1.000 Lichter bezaubern. Das glanzvolle Lichterspiel zu festlichen Klängen und die Lichtergala ist einzigartig. Heimreise. Rückkehr Nürnberg 22.00 Uhr - Ebs 23.00 Uhr.

Leistungspaket:
  • Fahrt im 4/5-Sterne-Luxus-Bus mit Klimaanlage und WC
  • 3 x Ü/F im 3-Sterne-Hotel Commodore in Hamburg, alle Zimmer DU/WC
  • 3 x Buffet-Abendessen im Hotel
  • Besuch Elbphilharmonie Plaza
  • Stadtrundfahrt Hamburg
  • Stadtführung Lübeck
  • Klemm-Funk: Reiseleiter im Ohr
  • inkl. Touristensteuer!
  • Insolvenzversicherung
  • ohne Eintritte und Trinkgelder
Unsere Empfehlungen