• Schweiz
  • Italien » Norditalien

Silvester am Lago Maggiore

Lago Maggiore - Isola dei Pescatori - Ortasee - Mailand - Locarno - Lugano 3-Sterne-Hotel am Lago Maggiore inkl. 6-Gang-Silvester-Galadinner

29.12. - 02.01.2022 (5 Tage)
  • Silvesterreise
ab 590,00 € 5 Tage Doppelzimmer DU/WC Lago Maggiore  p.P.
Angebot merken

Termine | Preise | Onlinebuchung

Silvester am Lago Maggiore

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 590,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
29.12. - 02.01.2022 (Silvester am Lago Maggiore 5 Tage)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC Lago Maggiore, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
590,00 €
29.12. - 02.01.2022 (Silvester am Lago Maggiore 5 Tage)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC Lago Maggiore, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
670,00 €

Silvester am Lago Maggiore

Lago Maggiore - Isola dei Pescatori - Ortasee - Mailand - Locarno - Lugano 3-Sterne-Hotel am Lago Maggiore inkl. 6-Gang-Silvester-Galadinner

  • Schweiz
  • Italien » Norditalien

  • Silvesterreise

Grandioses Bergpanorama in mediterraner Landschaft. Lassen Sie sich vom milden Klima und der üppigen Vegetation verzaubern - die subtropische Pflanzenwelt mit Oleander, Orangen, Zitronen, Oliven und Feigen geben der Landschaft am Lago Maggiore einen südlichen Charakter. Im Winter erleben Sie diese Region von ihrer besinnlichen Seite. Malerische Städte entlang des Sees werden Sie in ihren Bann ziehen. Sie unternehmen Ausflüge um den Lago Maggiore, nach Mailand und in die Schweiz nach Locarno, ans Schweizer Ufer des Lago Maggiore und bewundern in Lugano am Luganersee das Alpenpanorama.

1. Tag: Lago Maggiore (690 km)

Fahrt an den Lago Maggiore. Schon in der Antike lockte der Lago Maggiore (Langensee), der zweitgrößte See in Italien, Menschen an, die eine Vorliebe für tolle Landschaften und viel Sonne hatten. Früher schlugen die römischen Legionäre hier Ihre Zelte auf, im 18. und 19. Jhd. entstanden prächtige Villen und Gärten und heute gehört der See zu einem beliebten Feriengebiet. Abendessen und Ü in Ispra.

2. Tag: Mailand (160 km)

Tagesausflug nach Mailand, Hochburg der italienischen Mode und Sitz einiger der berühmtesten Modehäuser des Landes mit der ältesten Einkaufspassage der Welt: die Galleria Vittorio Emanuele II. Die Stadt gehört mit ihrer reichen Geschichte, Kunst und Kultur und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu den Top-Reisezielen in Italien. Stadtführung mit Castello Sforzesco, Domplatz mit Dom, dem größten und bedeutendsten Werk der gotischen Baukunst mit 2.245 Statuen und 135 Fialen. Innenbesichtigung des Doms. Weiter zur Piazza della Scala zum berühmten Opernhaus Mailänder Scala. Von hier bis zur Via Napoleone ziehen sich die eleganten Boutiquen der berühmtesten Modemacher Italiens. Mittagspause und Freizeit. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Silvester - Lago Maggiore: Isola dei Pescatori - Ortasee: Orta San Giulio (80 km)

Frühstück. Schifffahrt zur Besichtigung der Isola dei Pescatori, die ihren Namen von den charakteristischen Fischerhäusern hat und zu den Borromäischen Inseln im Lago Maggiore zählt. Sie ist die einzige Insel im See, die seit Beginn des 14. Jahrhunderts bis heute dauerhaft bewohnt ist. Panoramaschifffahrt um die Isola Bella. Busfahrt zum Ortasee. Der „Kleine“ unter den Seen ist noch nahezu ein Geheimtipp. Rundgang und Aufenthalt in Orta San Giulio, einem der schönsten mittelalterlichen Dörfer direkt am See. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. Freizeit. 6-gängiges Silvester-Galadinner inkl. 1 Glas Sekt zum Anstoßen.

4. Tag: Neujahr: Locarno (80 km)

Frühstück. Locarno ist ein italienischsprachiger Urlaubsort am Schweizer Ufer des Lago Maggiore. In der Altstadt befindet sich das im 12. Jahrhundert gegründete Castello Visconteo mit dem Museo Civico. Die im 15. Jahrhundert erbaute Wallfahrtskirche der Madonna del Sasso ist eine Pilgerstätte mit zahlreichen Kunstwerken. Sie liegt oberhalb der Stadt und ist per Standseilbahn erreichbar. Bei einer Stadtführung in Locarno entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und haben noch Zeit für einen Bummel am See. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

5. Tag: Lugano - Heimreise (690 km)

Frühstück. Heimreise. Fahrt nach Lugano am Luganersee, eine der schönsten Regionen des gesamten Alpenraums. Die milden Temperaturen und der laue Wind locken viele Besucher in die Stadt, die mit über 2000 Sonnenstunden pro Jahr außerdem zu den sonnigsten Orten der Schweiz zählt. Wer über die Seepromenade schlendert, kann sich an der wunderschönen Szenerie des Lago di Lugano und des umgebenden Alpenpanoramas kaum sattsehen. Luganos italienisch anmutende Altstadt mit ihren vielen Geschäften und Cafés lädt zum Bummeln ein. Oberhalb der Altstadt erhebt sich die mächtige Kathedrale San Lorenzo mit ihrer berühmten Renaissancefassade aus dem frühen 16. Jahrhundert. Aufenthalt. Rückreise. N ca. 20.00 Uhr, Ebs ca. 21.00 Uhr.

Leistungspaket:
  • Busfahrt im 4/5-Sterne-Luxus-Reisebus mit Klimaanlage, WC
  • 4 x Ü/Frühstücksbuffet im Hotel Europa*** in Ispra am Lago Maggiore, Zimmer DU/WC
  • 3 x Abendessen 3-Gang-Menü
  • 6-gängiges Silvester-Galadinner inkl. 1/4l Wein und 1/2l Wasser, 1 Glas Sekt um Mitternacht; Live-Musik und Tanz
  • Eintrittspaket Wert 30 €
  • Ausflug Borromäische Inseln ink. Eintritt und Schifffahrt
  • Ausflug Mailand mit Stadtführung und Eintritt Dom
  • Stadtführung Locarno
  • Aufenthalt Lugano
  • inklusive Touristensteuer
  • optimales Hörerlebnis bei den Führungen über Ohrhörer: Reiseleiter spricht über Mikrofon
  • Insolvenzversicherung
  • OHNE weitere Eintritte und Trinkgelder!
Unsere Empfehlungen